Darf man aus Notwehr(als Junge) jemand anderen zwischen die Beine treten?

9 Antworten

Vom Fragesteller als hilfreich ausgezeichnet

Ach omega. xD

Ja darf man, wen man jemanden töten darf aus Notwehr, dann darf man auch Nüsse knacken spielen. ^^

Und ob Junge oder Mädchen ist egal, es gib Mädchen die Jungs zusammenschlagen können.

die frage ist doch schon lange ausdiskutiert :D

1

Notwehr heisst, nur so viel tun das die person keine gefahr mehr für dich ist. Das würde dazu zählen.... aber als Boxer würde ich sagen lass das mal. Benutze deine Hände wie ein mann ;)

Eigentlich ja nicht. Selbst wenn z.B. Einbrecher in deine Haus mit einer Waffe auf dich zielt und dein Instinkt dir einfach sagt hau ihn weg. Der Einbrecher ist nicht dumm dafür kann er dich anzeigen und Schmerzensgeld verlangen. In Deutschland nunmal schlecht gelöst die rechtslage. Aber ich denk mal kaum das die Person auf der Straße wenn sie dich schon bedroht dann auch anzeigt weil du auf reiner Notwehr gehandelt hast. Immer eine Frage der Personen um dich. LG

"In Deutschland nunmal schlecht gelöst die rechtslage"

Weißt du, wie die Rechtslage in Deutschland gelöst ist?

Was genau ist daran schlecht gelöst?

0

Die Jungs in der Klasse meiner Tochter grabschen!

Hallo Zusammen

Meine Tochter (11 Jahre alt) ist vorhin zu mir gekommen und hat mir erzählt dass ein paar ihrer Klassenkammeraden die Mädchen angrabschen würden! Naja, meine Tochter ist ziemlich früh reif und hat schon deutliche Brüste für ihr alter. Sie fragte mich was sie dagegen tun soll.

Ich habe ihr gesagtsie sollen die Jungs beim Lehrer melden und dass sich die Mädels zusammen tun sollen.

Im Konkreten fall wenn es wieder passieren sollte, habe ich ihr geraten bestimmt Nein zu sagen, wenn sie weiter machen soll sie dem Jungen eine Ohrfeige verpassen, wenn auch dass nichts bringt soll sie sehr bestimmt und laut eine letzte Warnung aussprechen und wenn dass nichts bringt soll sie dem in die Hoden treten!

Was denkt ihr über meinen Rat? Hab ich was vergessen?

...zur Frage

Sich gegen Hunde wehren.

Hallo,

 

wenn ich mit Freunden spazieren gehe und ein Hund greift uns an, darf man diesen dann, mit hilfe der Freunde, ohne rechtliche Konsequenzen, treten bzw. tot treten?

Weil im Grunde genommen ist es ja Notwehr.

Mir ist es schön öfters passier das ein Hund vor mir ausrastet und ich weiß echt nicht was ich tun soll. Es hat mich zwar noch keiner gebissen aber das kann ja noch kommen. Ich möchte dann nur noch treten. Und zwar richtig treten.

Was kann man sonst noch tun? Das ich allein nicht gegen irgend ein Kampfhund an komme ist klar. Aber mit ca .4 Freuden ist das wohl zu schaffen.

Würde mich über Antworten freuen.

 

mfg

 

SB100

...zur Frage

Darf man Schwäne zurückboxen wenn sie versuchen einen anzugreifen?

...zur Frage

darf man jemanden aus notwehr umbringen?

joa. wisst ihr das

...zur Frage

WICHTIG: Darf man, wenn jemand mit einer Waffe bedroht wird, diesen erschießen bzw schlagen

Normalerweise darf man notwehr einsetzen dass ist jedem rechtlich zugesichert, darf aber ein dritter meine notwehr ausführen? Also rein von den gesetzen. dieser jemand ist kein polizist sondern ein normaler bürger

...zur Frage

Notwehr wie weit darf man in Notfall gehen?

So meine Frage handelt um Thema Notwehr. Wie weit darf ich gehen wenn mich jemand mit einer Waffe angreifen würde z.B mit einem Messer.

...zur Frage

Was möchtest Du wissen?