Darf man Aufsitzrasenmäher auf öffentlichen Straßen fahren?

... komplette Frage anzeigen

3 Antworten

Wenn das Teil bauartbedingt max. 6 km/h erreicht, darfst du damit auch auf die Straße. Es benötigt dann weder Zulassung noch Versicherung.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von Jo20041003
23.04.2016, 23:08

Der fährt weniger als 6km/h

0

Nein, diese Rasenmähtraktoren haben keine Straßenzulassung und keine Versicherung. 

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von Jo20041003
23.04.2016, 23:07

Sorry hatte eine Info vergessen auf der normalen Straße waren es ca. nur 50m der Rest War ein privater Feldweg der den Eltern des Fahrers gehört

0

Wenn das Fahrzeug keine Straßenzulassung hat, dürfen sie das natürlich nicht. Aber wie sagt man so schön: Wo kein Kläger, ist kein Richter...

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von Xaxoon
26.04.2016, 01:00

Tja, auch wenn Du ein Daumen runter gibst, ändert das nichts an der Gesetzeslage, ich habe die Gesetze nicht gemacht ;-)

0

Was möchtest Du wissen?