Darf man auf Wiesen oder in Wäldern feiern?

...komplette Frage anzeigen

7 Antworten

Die meisten Wiesen und Wälder sind verpachtet oder gehören jemanden, daher musst du den Eigentümer um Erlaubnis fragen.

Auskunft wen das Grundstück gehört, kann dir das Ordnungsamt geben (meist im Rathaus).

Ohne Erlaubnis des Eigentümers stellt es ggf. eine Straftat dar "Hausfriedensbruch"

Die meisten Wälder gehören der Stadt lieber Finger von lassen (merkt aber eh niemand) und bei den Feldern musst du die dazugehörigen bauern fragen aber die sagen meistens nein

Nur mit der Erlaubnis der Eigentümer.

Du musst den Besitzer der Wiese/des Waldes fragen. Also entweder die Stadt oder den jeweiligen Bauern. Ansonsten kann man euch wegen Hausfriedensbruchs anzeigen.

Also wenn es eine "öffentliche" Wiese ist dann die Stadt ?

0

Kommt drauf an :D also wenn's nur 5 Leute oder so sind dann geht das aber wenn's mehr werden würd ich lieber den Eigentümer bzw Förster fragen ;)

Ihr müsst auf jeden Fall den Grundstückseigentümer fragen.

Du darfst keine Naturschutzgesetze verletzten und bei gepachteten grundstücken musst du den Pächter oder den Förster fragen.

Was möchtest Du wissen?