Darf man auf Waldwegen mit dem Auto Schwarzfahren?

...komplette Frage anzeigen

7 Antworten

Um ohne Führerschein fahren zu dürfen, sind zwei Bedingungen erforderlich:
- es muss sich um Privatgelände handeln;
- das Gelände muss so gesichert sein, dass es für die Öffentlichkeit normalerweise nicht zugänglich ist, z.B. durch eine entsprechende Einfriedung (sprich Zaun z.B.).

Hallo,

nein, weil dort in den meisten Fällen die Benutzung von Kraftfahrzeugen nur für Forstbetriebe und Landwirte erlaubt ist.

Und wenn es sich um ein Landschaftsschutzgebiet handelt, wird das auch noch richtig teuer.

Lisavice 07.07.2017, 23:56

Und wie schaut es aus wenn Teils der Waldweg meinem Vater gehört

0
OlafausNRW 08.07.2017, 00:03
@Lisavice

Brauchst du trotzdem eine Fahrlerlaubnis, weil es eben auch andere Nutzer gibt.

Nur wenn der komplette Wald in dem Eigentum deines Vaters stände,wäre es anders.

Aber !!

Handelt es sich bei dem Wald um ein LSG, darfst du es nicht.

0

Du darst auf jeden der Öffentlichkeit nicht zugänglichen Gelände fahren. Ob sich das Waldweg nennt spielt keine Rolle.

Lisavice 07.07.2017, 23:55

Kommen heute auch einmal sinnvolle Antworten

0
OlafausNRW 08.07.2017, 00:07

Das ist vollkommen falsch.

Ohne Fahrerlaubnis darf man nur auf privaten und befriedeten

Besitztum (d.h. durch Zaun und Tor gesicherten Gelände) fahren.

Ein Waldweg zählt in keinem Fall zu einem privaten Gelände, da in allen Bundesländern jedermann  das Recht hat , Wälder zu Fuß zu betreten.

0
ronnyarmin 08.07.2017, 00:10
@OlafausNRW

Ohne Fahrerlaubnis darf man nur auf privaten und befriedeten
Besitztum (d.h. durch Zaun und Tor gesicherten Gelände) fahren.

Nichts Anderes habe ich in meiner Antwort gesagt. Ob dieses Besitztum nun ein Waldweg ist, ist egal.

0

Schwarzfahren ist Schwarzfahren, deshalb heißt es ja so.

Nein.
Wenn man erwischt wird, dann kommt neben dem Delikt 'Schwarzfahren' wohl noch eine Strafe wegen unerlaubter Nutzung des Weges dazu.

Lisavice 07.07.2017, 23:53

Aber in diesem Fall gehört der komplette Waldweg meinem Vater also ein Teil davon zumindest so wie sieht es jetzt aus mit deiner Antwort

0
Tamtamy 07.07.2017, 23:54
@Lisavice

Wenn es tatsächlich privater Grund ist, dann gibt es kein Problem.

0
Schedixx 08.07.2017, 00:07

Falsch. Der Weg muss komplett mit einem Zaun bzw einer schranke eingefasst sein. Sonst ist es öffentlicher Verkehrsraum und da ist fahren ohne Führerschein nicht gestattet

1

Nein, du dürftest nur auf abgesperrten privaten Gelände fahren.

onomant 08.07.2017, 00:01

Wenigstens Einer der es weiß^^

0
sim51 08.07.2017, 00:05
@onomant

ich wurde schon wegen fahren ohne führerschein angezeigt also weiß ich wovon ich spreche

0

Hab ich mit 17 gemacht und Papa das daneben.

Lisavice 07.07.2017, 23:52

Aber darf man das auch wirklich nehmen wir mal an die Polizei erwischt mich dabei

0
Melinda1996 08.07.2017, 00:07

dan hast du eine Führerscheinsperre.

0

Was möchtest Du wissen?