Darf man auf Parkplätzen ohne Führerschein fahren?

...komplette Frage anzeigen

8 Antworten

kommt darauf an. es gibt öffentlcihe parkplätze und private, auf den erstgenannten ist verboten, auf den zweiten nur mit genehmigung des eigentümers

Nur, wenn er abgesperrt ist und dir gehört oder der Besitzer es ausdrücklich erlaubt hat.

DH, die Absperrung gegenüber der Öffentlichkeit ist nämlich der wichtige Punkt bei dieser Sache.

0

Nein, ein Parkplatz ist so lange als "öffentlicher Grund" zu sehen wie andere Verkehrsteilnehmer die Möglichkeit haben, auf diesen Parkplatz zu kommen.

Ein ringsherum bewachter und wirklich voll gesperrter Parkplatz (da darf auch kein Fußgänger drauf kommen) ist mit Genehmigung des Besitzers dann ein "privater" Grund.

AUch hier ein DH, denn die Sache mit der öffentlichen Verkehrsfläche und dem Absperren, um fahren zu dürfen, ist klar genannt.

0

Nein. Auf Öffentlichen Parkplätzen gelten die normalen StVO

wenn es nicht dein eigener ist nicht, auch dort gilt die stvo

Nein, nur auf Privatgelände und einem Verkehrsübungsplatz

Wenn der Parkpllatz Dir gehört, dann ja, sonst nicht.

nein. geh doch auf einen verkehrsübungsplatz.

Was möchtest Du wissen?