Darf man auf einer Wieso schlafen?

...komplette Frage anzeigen

4 Antworten

Grundsätzlich ist es nicht verboten auf einer Wiese zu schlafen.

Ob man auf einer Wiese schlafen darf, legt der Eigentümer der Wiese fest. Ist es eine öffentliche Wiese, gehört sie der Stadt und das Ordnungsamt legt fest, ob man darauf schlafen darf.

Das Schlimmste was passieren kann ist, dass der Eigentümer der Wiese auch des Platzes verweist oder (durch Vollzugsbehörden oder privaten Wachdienst) verweisen lässt.

Was auf jeden Fall passieren würde ist- dass ihr Zecken bekommen würdet!

wenn ihr alles sauber hinterlaßt spricht ja eigentlich nichts dagegen.

PussyCatDollx3 18.06.2011, 23:13

Was wäre wenn die Polizei kommt?

0
satriani 18.06.2011, 23:16
@PussyCatDollx3

dann sagt ihr das nichts zu trinken mehr da ist und sie euch doch bitte in der not hilfe leißten möchten :-) ja dann kann es sein das sie euch platzverweis erteilen und ihr dann sehen müßt wo ihr hin geht

0
satriani 18.06.2011, 23:19
@PussyCatDollx3

wenn ihr eine ecke wählt wo euch keiner sieht und ihr nicht zu laut seid sehen die euch auch nicht.

0

Der Wiesenbesitzer könnte auf die Idee kommen die Wiese zu mähen und ihr werdet dann vom Mähwerk des Traktors zerfleischt. Wäre so ziemlich das schlimmste was passieren könnte.

Was möchtest Du wissen?