Darf man auf einem Friedhof gute Laune haben?

12 Antworten

Ja darf man. Der Friedhof ist ja nicht nur ein Ort der Trauer sondern auch der Erinnerung. Und wenn man sich nun an schöne oder lustige Sachen erinnert, warum sollte man dann nicht fröhlich sein dürfen? Oder lachen?

Allerdings sollte man bei alledem auch Rücksicht auf Trauernde nehmen. Gerade bei einer Beerdigung (ob nun eigene Angehörige( was dann wohl eher selten der Fall sein wird) als auch bei fremenden sollte man sich dann doch zurückhalten. Das gebietet einfach der Anstand.

Nein! Die Tradition gebietet, dass man auf dem Friedhof ernst und gemessen auftritt. Denn man wird mit den Gräbern der verblichenen Menschen konfrontiert, die von der Gewalt des Todes hinweggerafft wurden. Im Angesicht des Todes kann man keine gute Laune versprühen, der Tod kennt keinen Humor und keinen Spaß.


Dürfen schon, aber aus Respekt vor anderen Trauernden, sollte man sich zurücknehmen. Es gibt Orte oder Situationen, in denen ein Lachen unangebracht ist. Der Friedhof wäre so ein Ort.

Was sind Comedy Filme, die man gesehen haben muss?

Kennt ihr gute?

Man soll viel lachen können um die schlechte Laune zu bewältigen

...zur Frage

Gute-Laune-Lieder, Juhu :)

Heyho :)Ich bin auf der Suche nach Liedern, die supergute Laune machen, auch, wenn man mal gar nicht viel vom Lachen hält :)Am besten aus dem Bereich Rock, Indie, Alternative :)Danke und liebste Grüße !!

...zur Frage

Film gegen schlechte Laune gesucht

Komödie gesucht um genauer zu sein ! :) einfach eine schöne Komödie die einfach für gute Laune sorgt, einen zum Lachen bringt und alles :) sowas wie Girls Club-Vorsicht bissig :) oder Selbst ist die Braut !:)

...zur Frage

Darf ich meine Vogelspinne eigentlich auf dem Friedhof begraben?

Kann ich auf nem Friedhof irgendwie begraben?

Oder wie soll ich die loswerden? Wohin kommen den tote tiere?

...zur Frage

Wieso leben wir, wenn die Welt sowieso untergehen wird?

Das Leben mit Kriegen und Armut und Tod ist doch sinnlos!?

...zur Frage

Albert Camus - Zitat zum Absurden?

Guten Abend liebe Community, ich habe vorhin das Zitat "Im Gegensatz zu Eurydike stirbt das Absurde nur, wenn man sich von ihm abwendet" von Albert Camus gelesen und fand es sehr interessant. Aber kann mir jemand sagen, was der Hintergrund davon ist bzw. die Intention? Ich habe bereits recherchiert und versucht den Originaltext zu lesen, habe aber leider nichts davon verstanden, da mir das komplette Hintergrundwissen zu Albert Camus und der Existenzphilosophie fehlt. Vielen Dank im Voraus!

...zur Frage

Was möchtest Du wissen?