darf man auf einem Fahrstreifen mit dem moped fahren?

4 Antworten

auf den radweg darfst du nur ausserorts. in der stadt gehörst du auf den fahrstreifen. ein fahrstreifen ist kein radweg sondern für motorisierte fahrzeuge.

Wenn ich Deine Frage korrekt beantworten will, lautet die Antwort ganz klar: nein!

Ein Moped hat eine Höchstgeschwindigkeit von 45 km/h und darf somit keine Radwege nutzen. Ein Mofa hingegen hat eine Höchstgeschwindigkeit von 25 km/h und darf Radwege nur mit Einschränkungen nutzen, beispielsweise dann, wenn dies durch Zusatzschilder ("Mofas frei") erlaubt wurde. Schaust Du dazu auch hier: http://de.wikipedia.org/wiki/Radverkehrsanlage

Fahrstreifen gibt es jede Menge auf der Strasse. Du meinst aber vermutlich Fahrradstreifen - oder ?

Die Antwort: Mit dem kleinen Versicherungskennzeichen - ja. Im Amtsdeutsch hiess man die Mopeds und Mofas ja "Fahrrad mit Hilfsmotor".

ich hab eine vespa primavera also darf ich mit dieser darauf fahen?

0

Was möchtest Du wissen?