Darf man auf eine Schulgebäude, wenn sie geschlossen ist?

... komplette Frage anzeigen

4 Antworten

Nein. Es bestünde die Gefahr, dass Du etwas lernst, was nicht auf dem Leerplan steht und somit vom Lehrer nicht autorisiert ist. Die Schule ist schließlich keine Bildungseinrichtung sondern eine Beleerungs- und Erziehungsanstalt.

Das ist der Grund dafür, warum sie - ähnlich einem Gefängnis - verschlossen ist und man das Gelände nur betritt, wenn das durch ein Komando, zum Beispiel einem Klingelzeichen, angezeigt wird.

Wo kommen wir da hin, wenn jeder lernt, wie er will?

Das war schon zu meiner Schulzeit vor mehr als 40 Jahren so. Wir hatten einen großen Sportplatz und sogar eine Schwimmhalle. Außerhalb der Unterrichtszeit, war das Gelände immer verwaist.

Gruß Matti

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Nein, das ist Hausfriedensbruch und nach §123 StGB strafbar.

LG Willibergi

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Hausfriedenbruch und nicht erlaubt

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Nein natürlich nicht vielleicht findest du da sogar ein Lehrer und ihr geht nen Kaffee trinken und werdet beste Freunde

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?