Darf man Asperin mit Sprudelwasser einnehmen?

8 Antworten

Logo kann man das! Die Kohlensäure hat keinerlei Einfluß auf die Wirkung des Aspirins.

Ich nehme Aspirin und auch andere Medikamente prinzipiell nur mit kohlensäurehaltigem Mineralwasser. Ich lebe noch und die gewünschten Wirkungen der Medikamente setzten auch immer ein.

Kein Problem. Kohlensäuer verliert seine Wirkung sofort im Magen, Aspirin wird 1 Stunde lang abgebaut.

Hallo,

Mit Wasser einnehmen heißt mit stillem oder kohlensäurearmen Wasser herunterspülen. Colagetränke, Milch oder alkoholische Getränke sind dazu nicht geeignet, weil sie die Wirkung der Medikamente beeinflussen können. Grapefruitsaft kann durch Blockierung eines Enzyms den Abbau bestimmter Medikamente hemmen.

gruß

Was möchtest Du wissen?