Darf man an seinem Balkongeländer einen Unterstand anbringen?

... komplette Frage anzeigen

2 Antworten

darf man in einer EG Wohnung (Balkongeländer endet auf Standhöhe, aus dem Garten betrachtet) in einem Mehrparteienhaus einen Unterstand für ein Fahrrad anbauen? Der Unterstand ist dabei nur an dem Geländer befestigt.

Nicht ohne Genehmigung des Vermieters, das ist eine bauliche Veränderung am Haus und nicht in der Wohnung!

Also dem Vermieter das schildern, was Du vorhast und ihn fragen ob er die Erlaubnis erteilt.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von StortStabeu
29.08.2016, 23:34

Hallo

Danke für die Antwort. Muss ich nur meinen vermieter Fragen oder muss darüber die einzelnen Wohnungseigentümer abstimmen wie Beispielsweise bei einer Baumaßnahme an einem schuppen?

0

Das ist unzulässig. Wäre auch eine bauliche Veränderung. Das genehmigt kein Vermieter und keine Eigentümergemeinschaft.

Kannst es glatt vergessen.


Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von StortStabeu
30.08.2016, 08:15

Hallo. Eine Begründung fände ich noch ganz hilfreich :) Mein Vermieter hat nichts dagegen, es stellt sich die Frage ob es eben zu der Wohnung gehört oder ob es von der WEG entschieden werden muss, da sehe ich leider schwarz. Obwohl andere Parteien Wäscheleinen über der Brüstung gespannt haben..

0

Was möchtest Du wissen?