Darf man am Wochenende in die Schule gehen?

...komplette Frage anzeigen

9 Antworten

Klar, wenn der draußen ist. Schließlich hast du doch keinen Schlüssel, um INS Gebäude zu kommen, oder?

Jaein. Der Vater von meiner Freundin arbeitet da und hat ja einen Schlüssel. Theoretisch hätte ich einen

0
@ZweitesIch87

Es wäre sehr riskant, wenn er dir den geben würde. Selbst, wenn du selber nichts anstellst. Wenn doch mal was passiert, könnte sowohl er als auch du am A*** sein

0

Alarmanlage gibt es nur in den PC räumen und im Lehrerzimmer und im direktoriat. Aber auf den Fluren und so nicht. Ich hätte ja einen Schlüssel

0

Auf dem Gelände darf man sich aufhalten, ist ja ein öffentlicher Ort. Somit wäre auch der Baum durchaus okay :)

Ins Schulhaus darfst du aber höchstens in Begleitung eines Lehrers.

Ohne die Räume zu betreten, wirst Du sicher auf das Schulgelände dürfen, es sei denn, es ist alles verschlossen.

Aufs Gelände sicher. Wenn du aber in das abgeschlossene Gebäude eindringst, ist es in jedem Fall eine Straftat. 

okay, lese gerade die anderen Antworten. Wenn deine Schule auch noch um das Schulgelände einen Zaun hat, über den du drüber klettern müsstest, wäre das auch nicht in Ordnung

0

Wenn der Hausmeister nichts dagegen hat kannst du gerne hin gehen. Solang du nicht irgendwie durch ein Abgeschlossenes Tor drüber steigst oder sonstiges kannst du normalerweise ohne probleme hin.

Wenn der Schulhof offen ist, dann ist das in Ordnung - oft sind aber die Schulhöfe am Wochenende verschlossen.

Wo gibts denn sowas? :o

0

Wenn das Gelände offen ist, geht das. Wenn es einen Zaun gibt, ist es illegal, denn da müsstest Du ja drüber klettern.

Nein. Das Schulgelände ist normalerweise verschossen. Damit währ ein Betreten Hausfriedensbruch.

Frage doch in deiner Schule nach. Ist es nicht gewünscht und du hältst dich dort auf könnte es auch als Hausfriedensbruch aufgefasst werden.

Was möchtest Du wissen?