Darf man am Computer spielen wenn man krank ist?

... komplette Frage anzeigen

5 Antworten

Wenn du selbst von dir sagst, dass es dir so gut geht, dass du am Computer spielen kannst, kannst du das natürlich machen.

Das hängt ja immer von deinem Gesundheitszustand ab und den kennst du am besten.

LG Willibergi

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Ja aber wenn es anfängt dir kopfschmerzen zu machen sofort aufhören. Aber würde immer 30min dran sein und dann 30 min pause.

Gute Besserung

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von DerDJ14
27.11.2016, 14:47

Und was meinst du zu Handy und/oder Nintendo wie auch TV?

0

Ich liege seit 4 Tagen krank im Bett, hatte Kopfschmerzen und alles
mögliche, nur Fieber hatte ich nicht. Momentan geht es mir etwas besser,
aber muss immer noch im Bett liegen.

Bleibe so lange wie möglich im Bett & denke nicht zu viel nach & spiele keine Videospiele

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Nein! sonst bekommst du auf dem PC einen Virus!

Nein Spaß, warum solltest du es nicht dürfen? Die einzigen, die es verbieten können, sind deine Erziehungsberechtigten. Verschlechtern wird es deinen Zustand wohl kaum.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von DerDJ14
27.11.2016, 14:42

Ich mag es wenn Leute neben dem Ernsten noch einen Joke einbauen, danke für den Lacher.

0

Ich bin seid 7 Tagen Krank und war jeden Tag mindestens 1 Std am Computer 

an einigen Tagen auch mehr und mir ging es Nicht schlechter nur darf es nicht 

schlimmer werden in der zeit wie du am PC sitzt was du ja anscheind tust und 

dir sollte nicht Kalt sein wenn dir Kalt wird decke holen oder wieder ins bett :)

LG

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von flatjohnn
27.11.2016, 15:11

Dat Deutsch beste. seit* 

0

Was möchtest Du wissen?