Darf man am Balkon einer Mietwohnung Markisen anbringen?

...komplette Frage anzeigen

3 Antworten

jede bauliche Veränderung bedarf der Zustimmung des Vermieters. Wenn er dagegen ist darf man die Markise auch nicht anbringen. Und auch wenn er es genehmigt kann er verlangen daß nach dem Auszug die Markise und alle Schäden die daraus entstehen wieder beseitigt werden

Nein, normalerweise nicht, weil es das Gesamtbild der Hausfassade stören würde. Trotzdem: einfach mal den Hauswirt fragen. Wenn Du Glück hast, hat er nichts dagegen.

Nur mit Erlaubnis des Eigentümers. Er kann sogar die Farbe bestimmen wegen dem Gesamteindruck.

Was möchtest Du wissen?