Darf man am 31. Dezember vor 12 uhr mit Feuerwerkskörpern schießen wenn ja ab welcher Uhrzeit?

10 Antworten

Vom Fragesteller als hilfreich ausgezeichnet

Nein, das ist erst ab 18 Uhr erlaubt.

Einen guten Rutsch!

:-) AstridDerPu

7

Danke gleichfalls :-)

0
84
@stormracer2010

Schön, dass dir meine Antwort gefallen hat. Hoffentlich hat's geholfen!

Danke für das Sternchen!

:-) AstridDerPu

0

Kommt drauf an, was die bei dir zuständige Behörde festgelegt hat. Bundesweit gilt nach §23 der Sprengverordnung, dass man AB 18 JAHREN am 31.12. und 1.1. Feuerwerkskörper abbrennen kann. Aber in §24 der gleichen Verordnung steht auch, dass die lokal zuständigen Behörden das noch weiter einschränken dürfen! Das passiert in den meisten Bundesländern und dann noch mal in den Kommunen auch - so darf in bestimmten Gebieten gar nicht geknallt werden, in anderen wird das nur eingeschränkt. Üblich ist die Einschränkung, dass man Silvester ab 18 uhr und Neujahr bis 1:00 Uhr morgen knallen darf. Dabei muss man auch noch Abstand zu bestimmen Gebäuden (Reetdachhäuser, Kirchen!) halten. Da man das sowieso erst ab 18 darf, wird davon ausgegangen, dass man auch schon reif genug ist, sich über die Bestimmungen zu informieren!

Soweit ich weiß, kannst du ab 18 Uhr loslegen. Wir haben ohnehin Lärm genug, da muß man nicht noch den ganzen Tag Böller abschießen und noch mehr Krach machen.

Was möchtest Du wissen?