Darf man als Vertragsbediensteter eines Österreichischen Finanzamtes ,nebenbei arbeiten??

... komplette Frage anzeigen

3 Antworten

In Deutschland muss Du Deinen Arbeitgeber von der Nebentätigkeit unterrichten. Er darf nicht in Konkurrenz zum Hauptjob stehen und den Hauptjob nicht negativ beeinflussen.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Den Chef fragen, die Gewerkschaft oder die Arbeiterkammer. Gerade beim Finanzamt (deinem Arbeitgeber) sieht man ja, dass du was dazu verdient hast, außer du machst es schwarz.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von hagitom
05.02.2015, 22:55

Nein mach ich nicht ,ich ruf die Arbeiterkammer an und dann im Fall der Fälle die Personal Abteilung

0

da liest man am Besten seinen Arbeitsvertrag, falls es den in Österreich gibt.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von hagitom
05.02.2015, 22:38

Ja da ruf ich glaube ich am besten morgen bei da Arbeiterkammer an , weil das Proplem ist da könnte es Interessenskonflikte geben

0

Was möchtest Du wissen?