Darf man als Privatmann mit dem Amphibie M2 auf deutschen Straßen fahren?

...komplette Frage anzeigen M2 Fahrzeug - (Geschichte, Politik, Bundeswehr)

6 Antworten

Du benötigst zu aller erst eine Straßenzulassung, ob diese dir ausgestellt wird ist davon abhängig, wie schwer (max. 40t), hoch, lang bzw. breit dein Fahrzeug ist. Wenn nötig, muss es erst demilitarisiert werden, das bedeutet, das evtl. vorhandene Waffenanlagen entfernt werden und ein Loch in die Panzerrung geschnitten wird. (Das darf natürlich nur von einem Fachmann erledigt werden!). Dann benötigst du sehr wahrscheinlich die Klasse C/CE bzw. 2. Das mit der Abgasnorm wird kein Problem sein, da es keine Neuzulassung ist. Also ich halte es mit dem gewissen Aufwand für möglich, das Ding auf die Straße zu bringen.

LG Dogfart

Hallo,

nein, ein Privatmann bekommt in Deutschland keine Zulassung für militärische Fahrzeuge.

Und ganz davon abgesehen, werden wohl die wenigsten Privatleute genug Geld haben um so einen Kraftstoff-Säufer  überhaupt betreiben zu können.

Bei dem Gewicht wirst du für jede Fahrt eine Genehmigung und ein Strecke beantragen müssen. Dann, wenn das genehmigt wird und du die Betriebsberechtigung hast: Wieso nicht. Aber "privat" werden kaum akzeptable Gründe vorliegen, für dich sich eine Stadt ihre Straßen kaputt machen lässt.

derhandkuss 04.07.2017, 21:24

Bei uns in Deutschland darf zum Beispiel ein LKW mit 2 Achsen ein zulässiges Gesamtgewicht von 18 Tonnen haben. Für einen solchen LKW benötigst Du auch nicht für jede Fahrt eine Genehmigung. 

So lange dieses Kfz unter besagten 18 Tonnen zulässigem Gesamtgewicht bleibt, wird es sich - unter Berücksichtigung weiterer Voraussetzungen, die vorliegen müssen - bei uns auch ohne Genehmigung für jede Fahrt bewegen dürfen. (Zu den weiteren Voraussetzungen zählen zum Beispiel die Abmessungen Länge / Breite / Höhe eine Rolle).

0
dogfart 10.12.2017, 15:47

Die Amphibie wiegt nur 22 Tonnen, also ist es möglich, eine Zulassung zu bekommen

0

Nein, das Fahrzeug ist zu breit, ich glaube 3 m und 2,55 m sind erlaubt. Das Fahren mit dem Ding auf der Straße war übrigens ein Horror!

So lange dieses Teil eine Straßenzulassung hat und Du den nötigen Führer-schein dazu besitzt - was spricht dagegen?

Du guckst wohl grade Steel Buddies?

Was möchtest Du wissen?