Darf man als FSJler Kinder wickeln?

4 Antworten

Ich muss ehrlich sagen, ich wusste nicht, dass man fürs Wickeln einen Kurs besuchen kann oder gar muss... und ich wüsste auch nicht, weshalb man dir das verbieten sollte.

Kann man, muss man aber nicht ;) war alles freizeitlich.

0
@nutellaellaella

Trotzdem... wie man ein Kind wickelt, das zeigt man dir einmal und sagt dir kurz, worauf du achten musst und dass du das Kind auf keinen Fall auf dem Wickeltisch alleine liegen lassen darfst, weil es sonst runterfallen könnte. Mehr gibt's da doch gar nicht zu wissen und spätestens nach ein paar Tagen ist das Routine.

0

ach klar, warum nihct. Die schauen das doch ob du das anständig machst und auch richtig und mal allen ernst: es ist kein Kunstwerk ein baby zu wickeln :=) Musst nur immer dabei bleiben bzw. nicht baby alleine oben drauf liegen lassen usw......ansonsten ist es kein Kunstwer das zu machen und mit strampelein muss man dann halt auch mal leben :=)-aber das ist doch irgendwie nicht schlimm :=) also, wenn ich wüße, dass es jmd. richtig macht und ich hätte ein kind, dann hätte ich damit kein Problem auch mal mein Baby von wem anders wickeln zu lassen. Aber auch nur, wenn ich weiß dass die Person es auch verantwortungsvoll macht.

weiß nicht kann sein musst du dort vor ort fragen ^^

Für die Notfallsanitäterausbildung volljährigkeit vorausgesetzt?

Ist in BaWü die volljährigkeit für eine Ausbildung zum Notfallsanitäter vorausgesetzt?

Und hat man bessere Chancen eine Zusage zur Ausbildung zu bekommen, wenn man beim DRK ist, die Ausbildung zum Sanitäter hat und zu Ausbildungsbeginn ein FSJ im Krankenhaus vorzuweisen hätte?

Notfallsanitäterin ist nämlich mein absoluter Traumberuf. Bin jetzt schon ehrenamtlich beim drk tätig, hab dort die Sanitätsdienstausbildung letztes Jahr schon erfolgreich abgeschlossen. ....:-)

...zur Frage

Baby schreit beim wickeln nur auf Wickeltisch. Warum?

...zur Frage

soziale arbeit mit 2,9 studieren?

Hey

ich habe mein Abi letztes Jahr mit 2,9 bestanden und mache gerade ein FSJ.

Danach würde ich gerne Soziale Arbeit studieren.

Hat jemand von euch ne Ahnung wo ich gute Chancen hätte? (Bundesland wäre mir egal)

Vielen Dank

Apple151

...zur Frage

Fühle mich im FSJ unwohl, was tun?

Hey Leute! Ich bin 17, weiblich und habe mein Realschulabschluss gemacht. Ich mache derzeit ein FSJ in einem Kinder Hort (Da wo die Grundschüler nach der Schule sein können) und dies seit 5 Wochen. Naja, ich merke, dass es mir überhaupt keinen Spaß macht. Ich habe morgens keine Lust aufzustehen, weil ich weiß, dass der Tag sehr lang sein wird. Ich würde lieber in einem Kindergarten arbeiten. Wisst ihr, ob man ein FSJ nach einem halben Jahr abbrechen kann, und wo anders eins anfangen kann?

Danke im Vorraus!

...zur Frage

Darf meine Kinderpflegerin unter 18 in der Kleinkindgruppe die Kinder wickeln?

Darf meine Kinderpflegerin unter 18 in der Kleinkindgruppe die Kinder wickeln? Wie ist das gesetzlich geregelt??

...zur Frage

Nach Abitur FSJ abbrechen und stattdessen arbeiten?

Guten Abend,

Ich hätte eine Frage an euch und hoffe ihr könnt mir helfen, ich habe dieses Jahr mein Abitur bestanden und ein FSJ begonnen, um ein Jahr bis zum Beginn meines DH Studiums 2016 zu überbrücken. Nun habe ich das Problem, dass ich auf Grund einer Verletzung einen für mein FSJ immens wichtigen Kurs nicht machen konnte und nun warten muss, um einen neuen Termin (Dauer des Kurses ist 1 Monat) zu bekommen. Nun ist das Problem, dass wohl für dieses Jahr alle Kurse ausgebucht sind und ich darum so lange nur solche Aufgaben wie Hecken schneiden usw. machen kann. Weshalb ich nun überlege, ob ich nicht statt dem FSJ anfange zu arbeiten und die Versicherungskosten selbst trage. Nun weiß ich aber nicht, ob sich das wirklich lohnt. Wie verhält sich dass mit dem Kindergeld? Denkt ihr das Ganze lohnt sich? Wieviel muss ich wohl mindestens verdienen, damit es sich lohnt? Derzeit arbeite ich 40+ Stunden die Woche und verdiene knapp 450€/Monat.

Vielen Dank schonmal für eure Antworten :)

...zur Frage

Was möchtest Du wissen?