Darf man als Deutscher in Venlo Cannabis kaufen?

... komplette Frage anzeigen

4 Antworten

Nein. Seit einer Gesetzesänderung vor einigen Jahren dürfen die Coffeeshops in der Provincie Limburg, in der auch Venlo, Roermond und Maastricht liegen, nur noch an Personen mit Erstwohnsitz in den Niederlanden Cannabis verkaufen. Einige Coffeeshops in Maastricht, die sich damals dieser Regelung widersetzt haben, wurden von der Stadt zwangsdichtgemacht.

Denk übrigens dran, dass der Erwerb von Cannabis auf der Straße auch in den Niederlanden verboten ist. Konsumiert und gekauft darf nur in den Coffeeshops werden, und das auch nur in begrenzten Mengen. Streng genommen ist es rechtlich gesehen auch nicht erlaubt, sondern nur geduldet.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Du kannst es versuchen, oder gleich nach Amsterdam fahren.

Bedenke aber das es nach deutschem Recht veroten ist. Du mußt das Zeugs dann auch vor Ort verballern. Autofahren solltest Du dann übrigens auch nicht mehr.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Schlimmstenfalls verkaufen die dir das nicht, weil du Deutscher bist

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

NEIN!  Das ist illegal. Wenn Du von der Polizei rausgewunken wirst , hast Du ein Problem.


Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?