Darf man als Christ ein Band shirt tragen auf dem ganz klein 666 steht? oder ist es eine Sünde?

31 Antworten

ich weis ja was es bedeutet aber ich glaube ja nicht daran also ist es für mich ja nur ein Bedeutungsloses Zeichen...

Also zum einen: was bedeutet es denn? Du sagst, du weißt was es bedeutet, aber so sicher bin ich mir da nicht. Viele Leute denken bei dieser Zahl sofort an Satan ohne sich überhaupt näher damit befaßt zu haben, nur weil es oft so in den Medien genannt wurde. Siehe auch die anderen Beiträge hier, die die 616 erwähnen.

Aus der Wikipedia (die zwar nicht allwissend ist, aber wer ist das schon):

Sechshundertsechsundsechzig (666) ist eine biblische Zahl, die in der heute geläufigen Bedeutung erstmals in der Offenbarung des Johannes vorkommt. Im Rahmen des Okkultismus und der Zahlenmystik wird ihr besondere Bedeutung zugeschrieben. Sie wird auch als Zahl des Tieres oder Zahl des Antichristen bezeichnet.

Du siehst, es ist zuallererstmal eine biblische Zahl. Glaubst du an die auch nicht? Das alles beruht ja auf dem christlichen Glauben. Wenn du an Gott glaubst, dann mußt du auch an den Teufel glauben - oder eben den Antichrist. Es ist wie bei manchen Satanisten, die Satan huldigen, aber nicht an Gott glauben. Die meisten Religionen basieren auf einem einzelnen Gott - und der braucht halt einen Gegenspieler.

Wie wäre es, wenn du dir ein T-Shirt von einer christlichen Band kaufst? Es gibt im christlichen Hardrock- und Metalbereich viele gute Bands, die gute Musik mit richtig guten Texten machen und auch schöne T-Shirts anbieten. Ich schreibe mal ein paar christliche Gruppen auf, die man z.B. auf Youtube (zum Reinhören) findet:

Hardrock und Heavy Metal: Adiastasia, Audiovision, Barren Cross, Believer, Bloodgood, Deliverance, Divinefire, Golden Ressurection, Harmony, HB, Leviticus, Jerusalem, Lightmare, Majestic Vanguard, Narnia, Rob Rock, Sacred Warrior, Saviour Machine, Seventh Avenue, Skillett, Stryper, Theocracy, War of Ages, Whitecross

Es gibt natürlich noch viel mehr gute christliche Hardrockgruppen. Aber das sind so die, die ich ganz gerne höre...

Anspieltipp: "Through the flames" von War of Ages www.youtube.com/watch?v=yy18aq9aLWA

Ich würde jetzt mal sagen, es kommt nicht auf das Shirt selbst sondern auf die Band, die du damit hörst, an. Ich selbst würde mir z.B. keine antichristliche Band anhören.

Wnen jemand kritisch über das Christentum redet, hab ich nichts dagegen, was sollte ich auch, die Kirche hat viel Mist gebaut. Ich hör auch gern Opeth oder auch Serj Tankian.

Wenn jetzt aber jemand hingeht und sagt "Priester sollte man töten" oder "Alle Gläubigen verbrennen" oder was auch immer, dann find ich das nicht mehr so toll, und solche Bands höre ich mir dann auch nicht an. Nicht aus dem Grund, dass ich meinen Glauben irgendwie verteidigen will oder so, sondern einfach weil ich einfach kein Bock hab, mir Texte anzuhören die Menschen bloß aufgrund ihres Glaubens verurteilen, genauso wenig wie ich es mag, wenn Menschen wegen ihres Nichtglaubens verurteilt werden. Ich hör mir ja auch keine Texte an, die sich gegen sonst was richten, Hautfarbe, Homosexualität oder was weiß ich. Soviel erstmal dazu :D

Zu dem SHirt: im Prinzip widersprichst du dir ja, wäre so als würdest du z.B. auf ein Fußballspiel gehen und dir ein Shirt der gegnerischen Mannschaft deines LIeblingsvereins anziehen. :D

Aber ich finde, es gibt ja wichtigeres als sich mit sowas auseinander zu setzen. Ich finde, was man trägt ist eher unwichtig, zumal es dir ja nicht darauf ankommt, dieses Zeichen sondern eben ein Shirt der Band zu tragen. Ist ja quasi ne "Nebenwirkung" :D ich finde es kommt viel mehr darauf an, wie man handelt, und dadurch, dass du das trägst, tust du ja niemandem etwas böses. Von daher...

Was möchtest Du wissen?