Darf man als Beteiligter an einem Gerichtsverfahren, Anträge an das Gericht stellen?

... komplette Frage anzeigen

2 Antworten

In welcher Funktion bist du denn beteiligt? Nicht alle Beteiligte haben Antragsrechte

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von Kamihe
28.03.2016, 19:08

Als Geschädigter.

0
Kommentar von SaVer79
28.03.2016, 19:12

Als Geschädigter in einem Strafverfahren? Oder vor dem Zivilgericht?

Wenn es sich um ein Strafverfahren handelt, dann kannst du grundsätzlich keinen eigenen Antrag stellen! Dazu müsstest du Nebenkläger sein

0
Kommentar von SaVer79
28.03.2016, 19:40

Grundsätzlich nicht! Was willst du denn beantragen?

0

Sofern diese für dich Sprechen,ja

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?