Darf man airsoft makierer von Tschechien nach Deutschland führen?

3 Antworten

Vom Fragesteller als hilfreich ausgezeichnet

Hallo!

Kommt drauf an.

Bei Airsoftwaffen mit einer Energie über 0,5 Joule gibt es auf jeden Fall Probleme, wenn du kontrolliert wirst.
Denn in DE fallen diese Airsofts als "Freie Waffe" unter das Waffengesetz. Freie Waffen müssen vom Beschussamt geprüft und dann mit dem Prüfzeichen "F im Fünfeck" gekennzeichnet werden - ohne F ist die Waffe illegal.

In Tschechien gibt's kein F, deshalb ist der Import nicht erlaubt.

Handelt es sich um eine Airsoft unter 0,5 Joule ist der Import legal, weil es sich nicht um eine Freie Waffe handelt.
Aber es kann denke ich trotzdem sein, dass das Ding kontrolliert wird.

Lg

Dankeschön

1

Solange deine Knifte eine deutsche Zulassung hat (F) kannst du sie auch wieder von Tschechien mit nach Deutschland nehmen. Kaufst du sie dort musst du genau da drauf achten. Ohne F dürfte sie nur max 0,5 Joule besitzen.

Wenn du an der Grenze angehalten wirst, du die Richtlinien zum Verstauen eingehalten hast und die Sache mit dem F beachtest, ist das alles gar kein Problem.
Machen jedes Jahr hunderte Leute um zu den big games (Borderwar, etc) in Tschechien zu kommen.

Dankeschön

0

Du kannst direkt beim örtlichen Zollamt nachfragen.

Was möchtest Du wissen?