Darf man airsoft im wald spielen?

4 Antworten

Hallo!

1.
Eine AEG mit 1,7 Joule ist in Deutschland illegal!
Denn Airsoftwaffen über 0,5 Joule dürfen nicht vollautomatisch sein, nur semiautomatisch. Also darf das nur eine S-AEG sein.

2.
Nein, im Wald ist es nicht erlaubt. Das kann dich bis zu 10.000€ kosten!
Es gilt das "Führverbot ausserhalb von befriedetem Besitztum".

Schießen darfst du nur auf einem Gelände, welches folgende Bedingungen erfüllt:
• Die Erlaubnis vom Besitzer liegt dir vor
• Keine Kugel kann dieses Gelände verlassen
• Niemand hat auf das Gelände Zutritt

In der Öffentlichkeit darf man Airsoftwaffen nur verschlossen transportieren.

Frage nochmals nach, wenn du etwas nicht verstanden hast!

Liebe Grüße!

Noch was:

Ein Waffenschein erlaubt es, eine Schusswaffe schussbereit am Körper zu tragen.
Diese Erlaubnis bekommt aber so gut wie kein Privater.

Eine Waffenbesitzkarte erlaubt den Besitz von verschiedenen Schusswaffen.

Für eine Airsoftwaffe ist keine Waffenbesitzkarte erforderlich.

0
@leNeibs

Und Waffenscheine gibts nur für Waffen die entweder ein PTB-Zeichen (SRS-Waffen) haben, oder in eine Waffenbesitzkarte eingetragen sind. Was bei Airsoft seltener vorkommt...

1

Man darf es nicht spielen in der Öffentlichkeit. Und der Wald ist öffentlich.

Was möchtest Du wissen?