Darf man 40mg omeprozol mit 10mg isotretinoin einnehmen?

 - (Gesundheit, Medikamente)

4 Antworten

Ich würde einen zeitlichen Abstand zwischen beiden Präparaten einhalten. Gerade Präparate, welche die H-Sekretion des Magens ändern, sollte man vorsichtig mit anderen Präparaten einnehmen. Lassen Sie doch 2 Stunden zwischen beiden Einnahmen Zeit verstreichen.

Fragen Sie sonst ihren Apotheker.

Sicher, aber möglichst nicht zur selben Zeit. Omeprazol neutralisiert die Magensäure nicht, sondern hemmt deren Produktion. Man sollte sie darum mindestens 30 min vor den Mahlzeiten nehmen. Wenn du das andere Medikament ca eine Std später nimmst, ist das sicher kein Problem.

24

Am besten auch mal die Wechselwirkungen durchlesen. Da steht auf alle Fälle wenn es nicht zusammen genommen werden darf. 

0

Ich denke, das eine hat mit dem anderen nichts zu tun.

Allgemein solltest du nicht einfach eigenständig Medikamente ansetzen oder absetzen. Mittel gegen Akne...hm- wurden sie dir vom Facharzt verordnet ?

Warum Omeprazol ? - Selbstdiagnose ?

4

nein mir wurde es nicht verschrieben aber ich sehe das einer meiner Freunde es nimmt....Viele Medikamente aufeinmal.mache mir sorgen

0
16

Natürlich bekommt man sowas nur von einem Facharzt verschrieben! Denkst du jeder kann so etwas in der Apotheke kaufen ? Ganz bestimmt net ...

0
20
@FrageHase91

muss ich dir jetzt erklären, dass Omeprazol frei verkäuflich ist ?

0
16

hä wie kommst du an sowas ? Hast du das aus der Apotheke? Dann frage dort nach aber wenn es rezeptfrei ist dann sind die Nebenwirkungen meist nicht so schlimm soweit du dich an die Packungsbeilage hältst

0
16

Nein das verstehe ich ja ich noch ^^

0
4

Rezeptfrei ist es nicht! Es wurde einem Freund verschrieben

0
16

aber das Mittel gegen Akne auch 🤔😅

0

Gibt es unterdessen DAS Mittel / DEN Tipp gegen zu viel Magensäure?

Ja ich weiss .. diese Frage wurde hier schon oft gestellt, aber gibt es unterdessen etwas das langfristig Magensäure neutralisiert?

Rennie ist teuer .. und es hilft nur kurzfristig (ich hatte schon 2 Magenspiegelungen .. keiner weiss was bei mir die Magensäure so aus dem Lot bringt .. Sodbrennen ist ja auch ein Volksleiden.. Oft spielen dann auch Stress & psychische Faktoren eine Rolle.. Aber ich fühle mich doch ausgeglichen)

Mandeln, Zwieback, Natron, Zitronenwasser.. Was gibt's da noch?

Milch hilft ja nicht wirklich (nur im Moment .. dann kann es alles sogar noch verschlimmern.. Ist wie mit dem Nasenspray)

Wer von Euch hatte über Jahre fieses Sodbrennen, und kann nun behaupten DIE Lösung für dieses Problem gefunden zu haben?

Was bindet/neutralisiert die Magensäure sofort und zuverlässig?

...zur Frage

Was möchtest Du wissen?