Darf man 0 Punkte im zeugnis haben?

... komplette Frage anzeigen

1 Antwort

Meistens ist nur der Schnitt relevant, selten werden einzelne Fächer ausgewertet (z.B. Mathe für Ingenieursstudiengänge).

ABER: Null Punkte schreien Faulheit und das wird jeden Bewerbungsleser stören. Du wirst aber Deinen Schulabschluss die nächsten 10 Jahre jeder Bewerbung beilegen müssen. Also vermeide null Punkte!

Und überhaupt. Warum Schulabbruch. Was man angefangen hat, zieht man durch. Auch das interpretiert jeder Bewerbungsleser!

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?