Darf lehrer diesen test schreiben? Bitte schnelle Antwort!?

... komplette Frage anzeigen

5 Antworten

Es kommt der Stoff dran, den Ihr im ganzen Schuljahr hattet. Hast Du da geschlafen?

Ja, der Lehrer darf das.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von ElliNeedsHelp2
03.07.2017, 19:45

Er macht ja fast nie was mit uns ! Entweder Lektüre lesen oder Referate ! 

0

Klar darf er das. Du wurdest ja informiert rechtzeitig. Es gilt egal auf welcher Schule man geht Schulaufgaben/Jahrgangsstufentest müssen mindestens 1 Woche vorher angesagt werden. 

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

ja, warum sollte er keinen Jahrgangsstufentest schreiben lassen können? Muss euch immer vorgekaut werden, was in welcher Prüfung dran kommt? Mehr als das, was ihr zuletzt durch genommen habt kann nicht drankommen.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von ElliNeedsHelp2
03.07.2017, 19:41

Das Problem ist ja das wir NICHTS durchgekommen haben ! Es haben nur paar Leute Referate gehalten

0

Er hat das Recht einen unangekündigten test zu schreiben , auch wenn das für euch jetzt k*cke ist. Aber wenn er gesagt halt ihr sollt das lernen , dann ist das schon eine kleine Andeutung oder ? ;D

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von ElliNeedsHelp2
03.07.2017, 19:43

Das Problem ist ja , dass ein Jahrgangsstufentest nicht nur aus Grammatik besteht und das er sonst nichts mit und gemacht hat ,obwohl er die Chance dazu hatte !

0
Kommentar von bananenaffe101
03.07.2017, 19:46

Wenn mehrere Leute sich beschweren oder mit ihm verhandeln dann lässt er es vielleicht sein, wenn er merkt dass ein großer Teil überfordert ist, aber dazu müssten eben alle von euch auf ihn zugehen

0

ja darf er

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?