Darf jeder in Amerika Waffen kaufen besitzen und im Notfall auch benutzen?

...komplette Frage anzeigen

8 Antworten

Das regeln die einzelnen Bundesstaaten. Es gibt Bundesstaaten, die sehr weitgefasste Gesetze haben und Staaten, wo das Gesetz enger augelegt wird. Grundsätzlich lässt die amerikanische Verfassung aber Waffenbesitz zu. Aber nicht für jeden. Beispielsweise sind Kriminelle unter Bewährung immer ausgeschlossen und meist auch Minderjährige.

Grundsätzlich lässt die amerikanische Verfassung aber Waffenbesitz zu


Nein, sie verbietet es einzuschränken. Das ist ein Unterschied.


In Deutschland lässt sich das Recht auf Waffenbesitz (was ja in D auch erlaubt ist) auch aus dem Grundgesetz herleiten. In einer Demokratie wird nie explizit etwas erlaubt, das ist eine Grundannahme in einer Demokratie. Nur Einschränkungen müssen geregelt werden.

0

Dieses Recht ist sogar in einem Zusatz zur Verfassung garantiert. Es wird allerdings je nach Bundesstaat unterschiedlich gehandhabt.

Nein, sie verbietet es einzuschränken. Das ist ein Unterschied.

0

An sich, ja, außer vorbestrafte, aber je nach Staat sind die Gesetze dazu unterschiedlich, in manchen Staaten, wie Utah, ist es leichter, in anderen, wie New York, schwerer.

Und auch hier in Deutschland darf man Waffen zur Notwehr benutzen, sogar Illegale (da kommst du wegen der Notwehr durch, aber für den unerlaubten Waffenbesitz dran)

Danke für die gute Antwort. Ich hab' mir schon überlegt, was ich zu den ganzen "ich glaube" und "meines Wissens" Antworten anderer Nutzer  schreiben soll :)

0

Ja, du unterliegst dem Waffengesetz des jeweiligen Bundesstaates. Aber was in einem Bundesstaat erlaubt ist, kann im nächsten Verboten sein. Das ist in den USA sehr Kompliziert geregelt.

Was in Deutschland die "freie Fahrt für freie Bürger" ist, WENN mal zufällig weder Unfall noch Baustelle noch schlechtes Wetter noch ein zu hohes Verkehrsaufkommen daran hindern, das Gaspedal voll durchzudrücken, das sind in den USA die Schusswaffen in jedermanns Hand.

Diese Woche hat schon wieder ein Dreijähriger einen Säugling erschossen. 

Leider ja allerdings nicht in allen Bundesstaaten.

Ja das ist voll übertrieben

Warum? Ist hier nicht anders.

1
@stinkertum

Du vergleichst ernsthaft das Waffengesetz in den USA mit dem Waffengesetz in Deutschland? kopfschüttel

0
@RoyalWarrior

In Deutschland darf auch jeder Waffen kaufen und auch im Notfall benutzen. 

Natürlich mit gewissen Voraussetzungen, aber grundsätzlich ist das auch jedem erlaubt.

1
@stinkertum

Nun, soweit ich weiß, braucht man beispielsweise einen Waffenschein, der in den USA nicht vonnöten ist. Aber das ist natürlich lediglich ein unwichtiges Detail, nicht weiter von Bedetung ...

0
@RoyalWarrior

un, soweit ich weiß, braucht man beispielsweise einen Waffenschein


Braucht man nicht. Ich besitze Schusswaffen, ohne Waffenschein. 


1
@stinkertum

Fühlst Du Dich eigentlich toll, bei solchen Haarspaltereien?

Du bist wohl kaum einfach in den Laden gelatscht und hast Dir 'ne Knarre besorgt. Habe mal recherchiert, gut, falscher Begriff, dann benötigst Du eben eine Waffenbesitzkarte. Die gibt's aber nicht einfach so. Du bist beispielsweise in einem Sportschützenverein oder einem ähnlichen Verein. Und so weiter. In Teilen der USA bekommen sogar Minderjährige Waffen, wahlweise in rosa. Das geht in Deutschland nicht. Richtig? :)

0
@RoyalWarrior

Du bist wohl kaum einfach in den Laden gelatscht und hast Dir 'ne Knarre besorgt

Natürlich, in der Dortmunder Innenstadt. Und da habe ich dann meine Glock 17 gekauft. Zwar hatte ich einen Voreintrag auf meiner WBK, aber trotzdem. 

0

Was möchtest Du wissen?