Darf im Zuge eines Zwangsversteigerungsverfahrens die Berufszulassung entzogen werden?

...komplette Frage anzeigen

4 Antworten

Das wäre nur in extremen Ausnahmefällen möglich. Was ist denn dein Freund von Beruf ?

Er arbeitet als Betriebsjurist bei einer Versicherung.

0
@Tristal

Dann kann er tatsächlich seine Anwaltszulassung verlieren. Dies muss aber nicht bedeuten, dass er seinen Job nicht mehr ausüben kann, könnte dies jedoch tatsächlich auch beinhalten.

Insofern muss man es wohl bejahen.

2

evtl. hilft im Familienkreis noch eine weitere Bürgschaft oder der Abschluß eines Vertrags bei einer Bausparkasse, so konnte das bei meiner Schwester & meinem Schwager noch verhindert werden.

Zur Zulassungsentziehung hat sich Angler Aut schon geäußert

Seitens der Bank klingt das schon nach Erpressung oder Nötigung

Er ist Jurist und kann die Raten vom Haus nicht zahlen?

liegt am beruf des freundes, aber u. u. kann das passieren

Was möchtest Du wissen?