Darf im Notfall gegen Gesetze verstosen werden?

8 Antworten

Nein.

Dazu gehören Naturgewalten als Ausrede, die Judikative und Legislative des Staates total ausser Kraft setzten.

Ansonsten hätte ich auch in einen Bahnhofskiosk einbrechen dürfen als ich wegen 6 Std. Aufenthalt durch bekloppte Bahnverbindung wo fest sass...

Von Görlitz nach Hof in Zwickau: Scheixx Bahn!

Ein Notfall wäre ein atomarer Angriff. Wenn du dann überlebt hast dann jage was du willst. Ein Stromausfall ist zb keiner. Deutschland wäre zwar bei einem totalen Blackout immer noch in der Lage seine Bürger zu füttern. Wird schwer aber es ist möglich. Ach ja ne zombieapokalypse ist auch ein Notfall bei dem du wildern kannst. Aber naja   Deine Bus Verspätung zählt nicht zum Notfall

das war keine Verspätung es nicht mal rgendwas

0

Also wenn ich das recht verstehe, ist der bus/zug was auch immer nicht gekommen und nun willst du wild fangen und ein lagerfeuer machen, um die nacht zu überleben? Ich halte das nicht für eine so schlimme notlage, die wilderei rechtfertigt

Was möchtest Du wissen?