Darf ich(14) was mit einem 19jährigen haben?

... komplette Frage anzeigen

6 Antworten

https://de.m.wikipedia.org/wiki/Schutzalter Nach der am 30. Oktober 2008 vom Bundestag beschlossenen und am 5. November 2008 in Kraft getretenen[6]Neufassung von § 182 StGB sind sexuelle Handlungen mit Personen unter 18 Jahren dann strafbar, wenn eine der folgenden Voraussetzungen vorliegt:

Die sexuellen Handlungen finden unter Ausnutzung einer Zwangslage statt (Abs. 1). Strafrechtlich verantwortlich ist hier jeder mindestens 14 Jahre alte Täter.Die sexuellen Handlungen finden gegen Entgelt statt (Abs. 2). Strafbar macht sich in diesem Fall nur ein mindestens 18 Jahre alter Täter.

Der Versuch eines Verstoßes gegen § 182Abs. 4 StGB ist strafbar.

Außerdem werden sexuelle Handlungen mit Jugendlichen im Alter von 16 und 17 Jahren nach § 174 StGB bestraft, wenn dem Täter der Jugendliche zur Erziehung, zur Ausbildung oder zur Betreuung in der Lebensführung anvertraut oder im Rahmen eines Dienst- oder Arbeitsverhältnisses untergeordnet ist und das damit verbundene Abhängigkeitsverhältnis missbraucht wurde.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von LordPhantom
12.05.2016, 14:41

Also erlaubt

0

Wenn es dein freund ist würde ich es mit meinen Eltern besprechen ob er es ernst meint mit dir oder nicht. Denn die haben eine Gewisse Lebenserfahrung

,was den Altersunterschied betrifft (5) Jahre das ist für uns Erwachsene gar nichts aber in deinem Alter kann es echte Konflikte geben weil deine Schulbildung nicht zurückbleiben darf. Wenn du jetzt denkst sch..... auf die Schule kann ich dir sagen das viele Mädchen in deinem Alter mächtig mit diesen Jungens auf die Nase geflogen sind, auch meine Tochter . Wir waren zwar für Sie da aber Ihre Schulnoten sind erst mal den Bach runter gegangen.

Jungens in dem alter sind so cool ....................sagen die Mädchen,Ich sage dir was ist ein Mann wert der auf deine Gefühle mit Füssen tritt,damit er in seiner Klicke gut rüber kommt. Pas bitte auf und lass dich nicht manipulieren.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

a) Du bist kein Kind mehr

b) Dein Freund ist noch keine 21 Jahre

c) Allein Deine Skrupel über die Intensivität der Intimitäten zeigen, dass Du      die notwendige Einsicht hast, also sexuell selbstbestimmt bist.

Es bestehen keine (straf-) rechtliche Schranken. Anderslautende Antworten von Vorantwortern, wonach Copulation verboten sei, sind allesamt falsch.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Aloa.

Du darfst etwas mit ihm haben, jedoch würde er sich rein theoretisch strafbar machen wenn ihr Sex haben würdet. Aber ich sag mal so: "Wo kein Kläger, da kein Richter."

Bloß finde ich es schon sehr komisch wenn ein 19 jähriger etwas mit einer 14 jährigen Anfängt. In dem Alter eine Beziehung mit 5 Jahren Altersunterschied zu führen ist meiner Meinung nach etwas Fragwürdig.

Mit freundlichen Grüßen, Boo

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von affe19981234
12.05.2016, 14:22

meine Eltern haben 9 Jahre unterschied. ^^ das heißt theoretisch hätte es mein Vater mit einer 10 jährigen gemacht. in dem Alter sagen alle 2 Jahre wären schon viel aber wenn man dann erwachsen ist machen 9 Jahre nichts mehr aus ^^

0
Kommentar von LordPhantom
12.05.2016, 14:39

Falsch. Auh Sex ist erlaubt

0

Eigentlich ist Körperkontakt etc in deinem Alter mit seinem nicht erlaubt und ich denke Beziehung an sich akzeptabel ,aber dann ohne Sex etc.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von Dachtichsmir
12.05.2016, 14:53

Völlig falsch, außer FS´in stünde zu Neunzehnjährigem in einem Ausbildungs- oder Abhängigkeitsverhältnis. Das hätte sie aber wohl mitgeteilt.

0

Ihr dürft alles

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?