Darf ich zur oma ziehen wenn ich es nicht mehr bei mama und papa aushalte?

4 Antworten

du kannst eigentlich nicht ausziehen ohne das deine Eltern es zulassen, in diesem Alter, ich bin sicher dass du es mit ihnen iregndwie lösen kannst

Was sagt denn die Oma dazu? Wenn Du meinst dass Du nicht mit Deine Eltern darüber reden kannst, dann soll doch die Oma zu Euch kommen, und ihr setzt Euch zusammen hin und redet darüber. Deine Oma hat doch sicherlich auch eine Meinung dazu und kann vielleicht vermitteln?

nein kann sie nicht sind ja alle verstreitten ich bin mir sicher ads ich entscheiden darf oder nich...immerhin bin ich ja fast 16 und bei jugendamt heißt es imme res geht nur um deas wohgl des kindes

0
@vivi93

Ich würde Dir gerne was anderes schreiben, aber leider ist es so, dass Deine Eltern das noch bestimmen können, solange Du unter 18 bist. Aber noch ein Vorschlag wäre, Du setzt Dich in Verbindung mit eine Jugendberatungsstelle. Sowas müsste leicht im Internet zu finden sein, oder im Örtlichen Telefonbuch. Deine Eltern müssten schon schriftlich erlauben, dass Du bei der Oma wohnen darfst. Es geht ja auch darum, dass die Oma die Verantwortung für Dich übernimmt, Du musst dann umgemeldet werden usw. Und dass dürfen halt nur Erwachsene. Oder Du fragst beim Jugendamt nach - die werden Dir bestimmt helfen können (es sind keine Unmenschen!) Viel Glück!

0

Warum möchtest du das denn genau! Weil Oma ist nicht immer gleich Oma! Ich habe selbst die Erfahrung gemacht, wenn du immer dort bist, kann die Oma noch schlimmer sein als die Eltern!

Was möchtest Du wissen?