Darf ich zu anderen Frauen masturbieren, wenn ich eine Freundin hab?

14 Antworten

Ist irgendwie schwierig. Du darfst natürlich schon, ist im Endeffekt deine Sache. Ich würde da allerdings einen Unterschied machen, ob du dir jetzt gerade irgendeinen Porno mit ner attraktiven Frau reinpfeifst oder beim Masturbieren generell an andere spezielle Frauen denkst statt an deine Freundin... Also, wenn ich deine Freundin wäre und das wüsste, würde mich der Gedanke daran glaub ich ganz schön fertig machen. Letztendlich will ich ja schließlich die Frau sein, die bei dir solche Gefühle auslöst... :$

Ja selbstverständlich kannst du das, denn du betrügst doch deine Freundin nicht, wenn du masturbierst. Das macht (fast) jeder, egal, ob er in einer festen Partnerschaft lebt oder nicht. Du nimmst deiner Freundin nichts weg, wenn du masturbierst. Im Gegenteil, es ist gesund, hält fit, entspannt, baut Stress ab und trägt zum allgemeinen Wohlbefinden bei. Und davon hat auch deine Freundin etwas. Außerdem ist es gesund für deine Prostata.

Das musst du mit deiner Freundin klären. Wenn sie vernünftig im Kopf ist und einigermaßen erwachsen, dann sollte sie dafür Verständnis haben, wenn sie kindisch ist und keine Ahnung von Beziehungen hat, dann macht sie vielleicht Stress. Sprich das Thema einfach an. Alternativ kannst du ja auch ohne Vorlage masturbieren.

Was möchtest Du wissen?