darf ich wieder ohne Kondome GV haben?

...komplette Frage anzeigen

4 Antworten

KONKRET ZU DEINER FRAGE

  • Du solltest die Pille jetzt weitere SIEBEN TAGE korrekt einnehmen. Erst dann bist Du wieder sicher geschützt.

ALLGEMEIN

Bei Vergessen in der dritten Einnahmewoche bestehen zwei Alternativen. In beiden Varianten bist Du durchgehend sicher geschützt. Variante 1 bietet sich eher bei Vergessen an Tag 19-21 an, Variante 2 eher bei Vergessen an Tag 15-18.

  • (1) Man kann die Einnahmepause sofort beginnen und die vergessene Pille als Pausentag mitzählen. Wichtig ist dann, dass die Einnahmepause insgesamt maximal sieben Tage dauert. In diesem Falle wird die vergessene Pille nicht nachgenommen.
  • (2) Man kann die Einnahmepause ausfallen lassen und direkt durchgehend mit dem nächsten Blister beginnen. In diesem Falle nimmt man die vergessene Pille unbedingt nach, auch wenn man dadurch zwei Pillen am selben Tag oder gar gleichzeitig nehmen muss. Man nimmt tageweise alle restlichen Pillen des ersten Blisters und setzt unmittelbar mit dem nächsten Blister fort.

Hallo mniesn

In der Pillenpause ist man nur geschützt wenn man vorher die Pille 14 Tage regelmäßig genommen hat. Nachdem das bei dir nicht der Fall war bist du nicht mehr geschützt und musst jetzt die Pille 7 Tage regelmäßig nehmen damit der Schutz wieder vorhanden ist.

Gruß HobbyTfz

Hallo, Danke für deine Antwort, ich habe nun nach der Pillenpause 9. mal die Pille genommen und bis her nur geschützten Sex gehabt. Morgen ist nun der zehnte einnahme Tag, kann ich nun wieder ungeschützten Sex haben?

0
@mniesn

Ja, jetzt bist du wieder geschützt wenn du nicht wieder einen Fehler machst.

0

Packungsbeilage lesen!

Wird ein Einnahmefehler in Woche 3 nicht korrigiert, ist der Schutz erst nach 7 Pillen im neuen Blister gewährleistet.

ich würde auf nummer sicher gehen

Was möchtest Du wissen?