Darf ich Wein und Sekt legal trinken, ich bin 15?

Das Ergebnis basiert auf 2 Abstimmungen

Ich darf an meinem Geburtstag Sekt und Wein trinken. 100%
Ich darf es nicht trinken. 0%

5 Antworten

Ich darf an meinem Geburtstag Sekt und Wein trinken.

Ja, rein rechtlich gesehen darfst du privat jeden Alkohol trinken den du möchtest, solange wie es die Eltern erlauben. Das Jugendschutzgesetz bezieht sich nur auf den Verkauf und den Konsum in der Öffentlichkeit.

Du selbst machst dich also als Jugendlicher oder als Kind nicht strafbar wenn du Alkohol kaufst und ihn trinkst.

Wenn du in Begleitung eines Erziehungsberechtigten, zum Beispiel in einem Restaurant, essen gehst, kannst du auch dort ohne rechtliche Probleme ein Glas Sekt bestellen.

Ich darf an meinem Geburtstag Sekt und Wein trinken.

In Begleitung von Personensorgeberechtigten sind Bier, Wein und Sekt schon ab 14 erlaubt, ohne solche ab 16. Dies gilt aber ohnehin nur in der Öffentlichkeit. Wenn du privat ein Glas Sekt trinkst, ist das Jugendschutzgesetz eh ohne Bedeutung.

Branntweinhaltige Getränke darf man erst ab 18 konsumieren - auch in Begleitung von Personensorgeberechtigten.

Erst ab 16 ist Bier, Wein, Sekt legal, ab 18 dann Wodka etc.

Was möchtest Du wissen?