darf ich während mein antrag auf ein usa visum läuft, in die usa einreisen?

3 Antworten

Vom Fragesteller als hilfreich ausgezeichnet

Ja, Du darfst besuchsweise in die USA einreisen, während Dein Antrag läuft.

Nimm einige "Bindíng Ties" mit, die belegen, dass Du wieder ausreisen möchtest. Etwa eine Bestätigung des Arztes für anstehende Untersuchungen und für den Entbindungstermin; Mietvertrag, Arbeitsvertrag samt Schreiben des Arbeitgebers, dass Du dannunddann wieder am Arbeitsplatz erwartet wirst etc.

Und falls der IO am Flughafen Dich "öffentlich" verdächtigt, dass Du mit Bleibeabsicht einreist, sag ihm freundlich, dass Du wohl kaum den langwierigen und teuren Visumsprozess eingeleitet hättest, wenn Du Dich nun durch die Hintertür einschleichen wolltest. Natürlich bestehen Bleibepläne, aber erst nach der Ausstellung des Visums und erst nach der Abwicklung Deiner Wohnung etc. in Deutschland.

weisst du ob die das im system sehen, dass ich einen zweitpass habe, den ich bei der embassy abgegeben hab? zwecks meiner bereits abgegeben fingerabdrücke auf der embassy weil dann ja meine fingerabdrücke auf 2 pässe passen. mach ich mir da zuviel gedanken? vielen dank für ihre antwort!!!

0

weisst du ob die das im system sehen, dass ich einen zweitpass habe, den ich bei der embassy abgegeben hab? zwecks meiner bereits abgegeben fingerabdrücke auf der embassy weil dann ja meine fingerabdrücke auf 2 pässe passen. mach ich mir da zuviel gedanken? vielen dank für ihre antwort!!!

0
@julew1982

Nein, die sehen nicht, ob Du zwei Pässe hast. Davon abgesehen sind Zweitpässe ja ganz legal und unproblematisch. Ich hatte auch jahrelang zwei Pässe - war nie ein Problem.

0

wenn du deinen reisepass und so noch hast, dann glaub ich nicht das das ein problem wird, aber frag doch besser bei der amerik. botschaft nach, in deiner stadt ist doch bestimmt eine, oder im reisebüro die müssten das ja auch wissen

ich hatte bereits schon mal bei der botschaft angerufen, bevor ich im februar eingereist bin, und deren antwort war nur, dass ich auf eigene verantwortung einreise und sie mir natürlich nicht die 100%-ige sicherheit geben können, dass mich die einreisebeamten reinlassen. damals war der fall aber nur so, dass mein visum schon in bearbeitung war, sie aber noch nicht meinen zweitpass mit fingerabdrücken hatten, was jetzt der fall ist. ich weiss nicht was die beamten alles im computer sehen. das meine fingerabdrücke auf 2 pässe passen und das ein visum in bearbeitung ist.... ich hab große angst davor, dass sie mich zurück schicken, und mich mit der airline zurück schicken, für die ich arbeite und dann als deportee heimfliegen muss. lol ausserdem will ich ja auch nur meinen mann für paar wochen besuchen. oh man... fragen über fragen und ich wünschte die botschaft könnte mir weiterhelfen. wie heisst es so schön... no risk no fun?!! :-) trotzdem vielen dank für deine antwort!! :-)

0

Kann ich in die Vereinigten Staaten einreisen, während mein Antrag auf ein Einwanderungs- oder Verlobtenvisum bearbeitet wird?

Wenn Sie dauerhaft in den Vereinigten Staaten leben wollen, müssen Sie warten, bis Ihr Einwanderungs- oder Verlobtenvisum ausgestellt wurde. Sie können sich nicht mit einem Touristenvisum oder ohne Visum im Rahmen des Programms für visumfreies Reisen (Visa-Waiver-Programm) in den Vereinigten Staaten aufhalten und auf die Ausstellung eines Einwanderungs- oder Verlobtenvisums warten. Wenn Sie jedoch vorübergehend einreisen wollen, um dann an Ihren ständigen Wohnsitz außerhalb der Vereinigten Staaten zurückzukehren, können Sie, wenn Sie dazu berechtigt sind, mit einem Touristenvisum (B-2-Visum) oder im Rahmen des Visa-Waiver-Programms einreisen. Wenn sie mit einem Visum oder im Rahmen des Programms für visumfreies Reisen in die Vereinigten Staaten reisen, sollten Sie auf jeden Fall Belege für Ihren Wohnsitz außerhalb der Vereinigten Staaten mit sich führen, die Sie dem Einwanderungsbeamten vorlegen können. Wenn der Einwanderungsbeamte nicht überzeugt ist, dass Sie wirklich nur vorübergehend als Tourist einreisen wollen, wird Ihnen die Einreise in die Vereinigten Staaten verweigert.

http://german.germany.usembassy.gov/visa/iv/faq/

das hab ich auch schon gelesen. also drüben bleiben werde ich nicht... ich würde nur für 4 wochen bleiben und dann wieder nach deutschland zurückkehren. ich mach mir wie gesagt nur sorgen, wenn diesen dummen fingerabdrücken und meinem zweitpass den ich schon abgegeben hab. VIELEN DANK FÜR IHRE MÜHE UND ANTWORT!!!!!!

0
@julew1982

mit Deinem Zweitpass bin ich leider auch etwas ueberfragt ;) Aufjedenfall solltest Du gute Binding Ties vorweisen koennen, die Dich noch an DE halten, wie z.B. Mietvertrag ect.

0
@Cecy06

Wann hast Du denn das Visum beantragt? Wenn das ganze zu riskant ist, dann ist es vielleicht besser einfach auf das Visum zu warten...

0
@Cecy06

also das visum haben wir im november beantragt und vor 3 wochen hatten wir das interview. da aber noch 2 dinge fehlen, die uns nicht gesagt wurden, wird es sich noch ein bisschen hinziehen. ich hab schon alle unterlagen zusammen. mietvertrag, arbeitsvertrag, listing für den rückflug... es kommt glaub ich auf den beamten an. also wie gesagt, als ich die 2 letzten male eingereist bin und visum war schon in bearbeitung, hatten sie mich nichts gefragt, aber ich weiss halt nicht wie es jetzt ist mit dem zweitpass und meinen fingerabdrücken. ich würde gerne mal wissen, was die beamten alles im computer sehen.... leider hab ich das schon gegoogelt und natürlich nichts gefunden. :-)

0
@julew1982

Wow, dann wartest Du ja schon ewig ;) Ja es kommt immer auf den Einwanderungsbeamten an ob er Dich durchlaesst oder nicht, darum kann Dir leider auch niemand eine 100%ige Antwort geben...

0
@Cecy06

ja ich weiss. :-( die botschaft hat bei uns nicht gesagt, dass mein mann auch eine sponsor form ausfüllen muss. die dame hatte damals nur von seiner mutter gesprochen. das zieht sich bei uns wirklich verdammt lang hin und langsam nervt es auch. vorallem es lag nicht an uns sondern an denen und das ist dann noch ärgerlicher. ich bin im moment schwanger und will endlich mit meinem mann zusammen sein. da ich im moment auch vom flugdienst frei gestellt bin, ist es auch extrem langweilig. wenn ich drüben wäre könnte ich mich schon mal um meine SSN kümmern (vorraussetzung ist natürlich mein visum) und um meine krankenkasse. zum glück hab ich eine krankenkasse, die mich in amerika für ein jahr versichert. natürlich mit einem zusatzbeitrag aber das ist egal... hauptsache versichert. :-) lebst du in amerika?

0
@julew1982

Ja ich hab das ganze auch schon hinter mir ;) Ich hab damals mein Visum im Maerz beantragt und im Juni war es fertig ;) Mein Mann ist bei der US Army und wir sind zur Zeit wieder in DE stationiert, gehen aber in 2 Monaten auch wieder zurueck. Duch meinen Mann bin ich dann zum Glueck auch versichert und musste mir darum gottseidank nie sorgen machen...

0
@Cecy06

ja meiner war auch in der army aber er ist letztes jahr ausgetreten. zum glück!! :-) wo seit ihr stationiert?

0
@julew1982

Wir sind zur Zeit noch in Mannheim stationiert und gehen im Juli nach Texas...

0

Mit bestehendem ESTA-Visum (Transit) in die USA einreisen?

Wir sind bereits im Besitz eines gültigen ESTA-Visums. Damals, als wir dieses beantragt haben, waren wir nur zur Durchreise in den USA (direkter Weiterflug nach Mittelamerika). Also haben wir damals bei Transit "Ja" angegeben.
Nun möchten wir mit demselben Visum erneut in die USA einreisen, jedoch nicht als Transitland, sondern wir möchten einige Tage dort verbringen.

Müssen wir einen neuen ESTA-Antrag stellen, oder können wir mit dem bestehenden einreisen? Leider finde ich auf der Homepage keine Möglichkeit, dies nachträglich zu ändern.

Danke für jede Hilfe :-)

...zur Frage

Nach Brexit. Mit Tourist-Visum nach England, in EU einreisen?

Nach Brexit. Darf man nach Deutschland oder andere EU-Länder einfliegen, wenn man einen Tourist-Visum nach GroßBritannien hat?

...zur Frage

H2B Visum USA Arbeitsvisum Ausland. Tipps?

ich möchte Anfang 2012 für 6 Monate in die USA (Kalifornien) und dort auch arbeiten. Keine bestimmte Arbeit, einfach etwas um mir den Unterhalt etwas leisten zu können.

Wie mache ich das mit dem Arbeitsvisum??

Ich benötige im Grunde das H2B Visum. Aber wie stelle ich das an, dass der Arbeitgeber in den USA angibt, keinen Amerikaner gefunden zu haben und dass er mich dafür braucht??

Habt ihr Tipps??

...zur Frage

Mit Expresspass Einreise in die USA (visumfrei)?

Hallo. Man kann doch mit einem Expresspass (der, den man schon nach 3 tagen nachdem man ihn beantragt hat bekommt) in die USA einreisen (ohne visum), oder?? danke.

...zur Frage

USA Reise - kroatischer Pass?

Hallo
wir wollen in 2 Wochen in die USA reisen...
Wir haben jedoch den Kroatischen Pass und haben es zeitlich nicht geschafft das Visum zu machen...Wie bekommen wir jetzt trotzdem ein Visum in 1-2 Wochen?Gilt ESTA auch für Kroatien oder kann man sich an den Grenzen vor Ort irgendwie etwas kaufen um einreisen zu dürfen?Oder wie sollen wir das nun machen?

...zur Frage

Visum USA abgelehnt!HILFE!

ich war gestern in München und wollte mein visum beantragen! der Mann war total unfreundlich (egal) auf jedenfall wurde mein Visum für 6 Monate abgelehnt! so und nun? Muss aber dazu sagen ICh hab KEIN Stempel bekommen mit "nicht zugelassen"
okay hier meine FRAGE: ab wann darf ich mein ESAT beantragen ? das ich wenigstens für 3 Monate gehen darf! bITTE um schnelle antwort DANKE DANKE AN ALLE DIE MIR WEITER HELFEN!

...zur Frage

Was möchtest Du wissen?