Darf ich während der Weight Watchers Zeit auch mal mehr essen?

7 Antworten

Ich habe vor längerer Zeit ebenfalls mit Weight Watchers abgenommen... ich weiss daher nicht, ob sich mittlerweile beim Punkte-System etwas geändert hat.

Bei mir war es damals aber so, dass man pro Woche zusätzlich 40? Punkte zur freien Einteilung hatte. So konnte man, während man täglich die Punkte eingehalten hat, trotzdem mal eine Pizza essen, mit der man ja sehr schnell mal über den Tages-Bedarf hinaus schiesst.

Abgenommen hat man somit trotzdem, weil es einfach darum geht, dass man sich eben nicht täglich so gedankenlos ernährt und Pizza, Unmengen an Nudeln, Brötchen und Desserts isst.

Man soll auch keine Tages-Punkte aufsparen... um sie dann einfach alle am "Wochenende" zu essen. Sowas wäre auch kontraproduktiv fürs Abnehmen...

Abnehmen funktioniert nämlich am besten, wenn man eben regelmässig isst. Am schnellsten und einfachsten nimmt man bei Weight Watchers ab, wenn man sich wirklich bemüht, täglich die Punkte aufzubrauchen =)

Solche Sachen sind sehr individuell, jeder Körper reagiert anders. Meine Frau hat aber innerhalb von ca. 6 Monaten mit WW 13 KG abgenommen und dabei nur in der Woche WW gemacht, am Wochendene überhaupt nicht und auch kein Sport. Würde aber nicht darauf wetten, dass das bei jedem funktioniert.

Du hast offensichtlich nicht alles auf deren Seite gelesen.

Dir stehen wöchentlich xxx Extrapunkte zur Verfügung. Die kannst du entwedeer gar nicht zusätzlich vertilgen, auf mehrere Tage verteilt oder eben an nur einem Tag.

Du darfst also am WE eine Pizza essen, berechne aber ihre Punktzahl.

Außerdem kannst du dich ja exra viel bewegen.

Was möchtest Du wissen?