Darf ich vor einer OP trinken?

... komplette Frage anzeigen

11 Antworten

Frag am besten nochmal im Krankenhaus nach. Das wird je nach Klnik leicht unterschiedlich gehandhabt. Aber 4 Stunden vor einer Vollnarkose soll man nicht mehr trinken, auch wenn es schwer fällt. Ich durfte sogar 6 Stunden vorher nicht mehr trinken und wollte wissen, warum das so ist.

Die Erklärung des Arztes: Vor einer Vollnarkose muss der Magen absolut leer sein, damit keine Flüssigkeit in die Lunge gelangen kann, kurz bevor der Beatmungsschlauch eingeführt wird. Zuerst bekommt man eine Injektion, damit man einschläft, dadurch erschlaffen die Muskeln und auch der Kehlkopfdeckel, der sonst das Eindringen von festen und flüssigen Sachen in die Luftröhre verhindert, ist ausser Funktion. Es könnte also in dem kurzen Zeitraum zwischen Injektion und Intubation Wasser in die Lunge gelangen. Deshalb gibt es diese strenge Regel.

Ich kann Dich sehr gut verstehen, denn auch ich trinke normalerweise bis zu 4 Liter Flüssigkeit am Tag - bei Hitze noch etwas mehr. Da ist es hart, wenn man so lange nicht trinken darf. Aber da muss man durch. Lieber Durst leiden als auf dem Tisch bleiben.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von brandneu1972
16.03.2012, 16:04

Danke, das hat mir sehr geholfen. Auch, dass Du es verstehst! Manche gucken einen an wie ein Auto bei der Frage....

0

Hallo brandneu1972,

Schlappentiger hat dir schon den Grund dafür genannt. Am Tag vor der OP klärt dich aber der Anästhesist darüber auf. Ich durfte bei meiner OP (am 15.12.11/am Fuß) bis zwei Stunden vor der OP Wasser trinken. Es gibt aber nochmal Unterschiede bei den Getränken. Erkundige dich bei der Vorbesprechung einfach bei dem Gespräch mit dem Anästhesisten.

Ich wünsche dir viel Glück bei der OP!

Liebe Grüße, Alice

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von brandneu1972
18.03.2012, 17:51

Dankeschön! Und ich hoffe, der Fuss ist wieder okay!

0

es kommt auf die op an.... meine tochter ist an den mandeln operiert worden und an den zähnen die durfte ab 8 uhr morgens nichts trinken sie sollte bei beiden op´s nicht mal nach 8 zähneputzen :)

beim meinem kaiserschnitte durfte ich ab 10 uhr abends garnichts mehr essen oder trinken und die op war um 9........

erkundige dich doch mal bei deinem arzt

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von smuffi
16.03.2012, 16:00

bei meiner tochter waren die op übrigens um 12 undum13uhr

0

Der Magen muß leer sein, die Gefahr ist darin das Du dich übergeben mußt und Flüssigkeit in die Lunge gelangen kann. Dies könnte eine Lungenenzündung nach sich ziehen. Also Sicherheit besser nichts zu dir nehmen. Es hat alles ein Grund.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Den letzten Schluck Wasser (nur Wasser!) darfst Du bis 2 Stunden vor der OP trinken. Aber 12 Stunden vorher nichts essen, auch kein Bonbon. Rauchen ist auch tabu

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Die kümmern sich im Krankenhaus darum - du hängst am Tropf und nimmst darüber die notwendige Flüssigkeit auf.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von brandneu1972
16.03.2012, 15:56

Aber ich muss doch erst hinfahren. Bis dahin bin ich halb verdurstet ;-

0

Ich durfte nach 22.00 uhr nichts mehr trinken oder essen und die operation war um 10.00uhr also das schaffste du schon

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von brandneu1972
18.03.2012, 17:50

Danke! Meist ist alles gedanklich auch schlimmer als dann wirklich...

0

Bei mir fingen alle OP's um 8 an.

Ab 22Uhr, durfte ich nichts mehr Essen und Trinken.

Mach das beste draus !:).

Und viel Glück :)

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

nei du musst nüchtern sein aldr sonsch musch während der op spucken

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Frag im Spital nach, dort erhälst du sicher eine korrekte Antwort.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von brandneu1972
16.03.2012, 15:55

Ja, das mache ich ohnehin noch, aber es beschäftigt mich einfach sehr.

0

es ist immer noch wie früher

damit man in vollnakose nicht anfängt zu brechen soll der magen leer sein

dur darfst dann morgens auch nichts mehr trinken

und manch andere müssen viel länger nüchtern bleiben also hör auf zu heulen das könnte

unschön enden wenn du dich nicht daran hälst die machen das ja nicht weil es so lustig ist zu sagen bitte nichts essen

aber das haben siedir doch im vorgespräch erklärt wie und ws und warum und weshalb also was soll eigentlich die frage hier

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von brandneu1972
17.09.2013, 15:18

Soooooo nett von Dir!

0

Was möchtest Du wissen?