Darf ich von einem Fußballverein mein Geld zurück verlangen, bitte LESEN ist auch ganz KURZ

...komplette Frage anzeigen

7 Antworten

Kann ich mir nicht vorstellen. Es liegt ja mehr oder weniger an dir und nicht am Verein , dass du nicht mittrainiern konntest etc. Wenn du dir ein Sky-Abo kaufst, kannst du auch nicht das Geld zurückfordern , wenn du keine Zeit zum Fernsehen hast.

Da solltest Du den Kassenwart oder Trainer fragen, wenn das Praktikum noch länger dauert. Vielleicht findet Ihr ja eine Lösung.

Ansonsten ist Vertrag Vertrag, Du könntest die Leistung ja nutzen...

Nö, steht das im Vertrag, dass du das alles kriegst? Ist doch dein Pech, wenn du keine Zeit hast. Sie bieten dir die Möglichkeit an, da zu trainieren. Ob du sie wahrnimmst ist ja deine Sache.

Nein natürlich nicht ;) wäre ja schön wenn jemand wegen schule oder weil er keine lust mehr hatte und 5 training gemacht hat sein geld wieder bekommt. nur in sehr seltenen Fällen warum hast du dir das nich vorhin überlegt?!?

Guerkan 15.03.2011, 20:23

Ich habe mich dort angemdelt und 2 wochen danach kam erst die nachticht, dass ich ein Pratikum machen muss deswegen

0
manfred19 15.03.2011, 20:33
@Guerkan

hmm. blöde gelaufen aber im Vertag sollte es stehen das du das geld nicht mehr zu gute hast

0

Ein Verein ist kein Dienstleistungsbetrieb. Wie weit du dich im Verein engagierst ist deine Sache. Es gibt auch passive Mitglieder, die den Verein nur durch ihre Mitgliedszahlung unterstützen.

Nein, Geld zurück gibt es nicht.

Du kannst mal fragen, dann werden sie Dir die Satzungen des Vereins erklären und dann wirst Du sehen, ob Du etwas zurückbekommst.

Dürfen ja. Ob du Geld zurück bekommst bezweifle ich.

Allerdings könnte es möglich sein, dass, wenn es dir in einem persönlichem Gespräch gelingt, den (oder die) Zuständigen davon zu überzeugen, dass du das Geld sehr dringend brauchst ... etc. du aus Kulanz einen Teilbetrag zurückbekommst.

Das käme auf einen Versuch an, mehr als NEIN, das geht leider nicht, kann dir keiner sagen.

Darum, probiere es doch einfach, vielleicht hast du Glück.

Und wenn nicht, dann sei bitte nicht allzusehr enttäuscht darüber.

Ich drücke schon mal die Daumen für dich.

Was möchtest Du wissen?