Darf ich umziehen wenn ich Sozialhilfe bekomme?

... komplette Frage anzeigen

1 Antwort

Wenn du auch möchtest,das dir die Kosten für die Unterkunft und Heizung gezahlt werden,solltest du das vorher mit dem Jobcenter absprechen und die Zustimmung einholen !

Die Wohnung dürfte zwischen 45 qm - 50 qm groß sein,was sie in deiner Stadt kosten dürfte,damit sie als angemessen angesehen wird,kannst du im Internet unter ,, Harald - Thome - örtliche - Richtlinien " nachlesen.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von ladyliiqe
05.12.2013, 18:46

das jobcenter hat nichts damit zu tun.. ich bekomme ja kein hartz 4.. sondern normales arbeitslosengeld und zusätzlich die 50 euro von der gemeinde.. das geht darum ob die gemeinde das genehmigt?

0

Was möchtest Du wissen?