Darf ich über mein Studium bloggen?

...komplette Frage anzeigen

2 Antworten

Was sollte da dagegen sprechen?
Namen solltest du vielleicht ändern und nicht die Realnamen nehmen. Bei Bildern solltest du auch auf die Persönlichkeitsrechte achten.

Was du auch auf jeden Fall vermeiden solltest, ist das Lehrmaterial deiner Profs. online zu stellen. (Oder zu verlinken, wenn es nur für euch Studenten gedacht ist.)

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Sicher darfst du... bei Bildern und Namen wäre ich persönlich allerdings vorsichtig. Die Namen würde ich halt abkürzen oder austauschen...

Es sei denn Dein Studium ist geheim und es gibt eine verschwiegenheitsklausel^^


Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?