darf ich schwimmen gehen wenn meine Periode weg ist?

7 Antworten

Hey du Süße! Ja klar, denke, dass es bis Montag aufgehört hat oder die Blutung jedenfalls nicht so schlimm ist. Im Notfall verwendest du einfach Tampons :)

Also wenn die Periode vorbei ist dann darfst du schwimmen aber wenn du sie dann noch hast kannst du eine Menstruation Tasse nehmen oder Tampons am Anfang sind sie eh noch unregelmäßig und mach dir keine sorgen mit dem Blut im Wasser das wird schon nicht passieren und wenn das hätte jedem passieren können

Kann auch mal länger dauern und ein Tropfen oder so kann schon sein.Deswegen kann man trotzdem schwimmen gehen (dafür gibts Tampons)

Du kannst auch trotz deiner Periode schwimmen gehen, benutze dafür aber ein Tampon! Und nein da wird nichts rauslaufen !:D

Du kannst auch während der Periode schwimmen gehen. Musst halt nur Vorsichtsmaßnahmen treffen. Und wenn du dir nicht sicher bist, einfach kurz das Schwimmbecken verlassen, und Stöpsel wechseln. Zur Not auch mehrfach. Oder willst du etwa im Sommer fast ne Woche Zuhause sitzen, während andere ins Freibad gehen?

Ich glaube bei ihrer 1. Periode benutzt sie noch keinen 'Stöpsel' Nachdenken!:)

0
@amIpretty

Dann hat aber ihre Mutter vergessen, sie über die richtige Intimpflege aufzuklären, bevor sie in die Pubertät kam. Außerdem ist es definitv nicht annormal, auch wenn's die erste Periode ist, einen Tampon zu verwenden! "Windeln" benutzten ja nur die etwas in die Jahre gekommen Damen ...

1

Du bist echt peinlich. Nur weil ich jetzt bei deiner Frage was geschriben habe musst du jetzt bei meiner auch was schreiben:'D Und nein, "Windeln" benutzen nicht nur alte Damen:)! Lern du zuerst mal, wie man beides nennt und meld dich dann wieder!

0

Die meisten jungen Mädchen benutzen die ersten Monate Binden, das hat nichts mit falscher Aufklärung zu tun sondern damit, dass man sich als "Neuling" damit wohler fühlt.

0
@amkes

Gibt's da denn diesbezüglich eine repräsentative Studie? Denn Tampons, werden gerade von Mädchen verwendet, weil es hygienischer ist.  Außerdem gibt es eine Einführhilfe für Neulinge! Zudem übt heuzutage jedes 13-14 jährige Mädchen bereits den GV aus. Glaubst du ernsthaft, dass da noch wirklich eine Angst vor einem Tampon hat?

Nicht dass ich das mit der Frühreife gutfinde! Aber so ist nunmal der Lauf der Zeit!

0

Was möchtest Du wissen?