Darf ich "Schubsangriffe" schon kontern?

...komplette Frage anzeigen

5 Antworten

Grundsätzlich sollte man immer versuchen sich zu wehren, da man sonst vielleicht als Schwächling gehalten wird und ausgegrenzt wird.

Ob du die Situation mit Worten oder mit Fäusten klärst, liegt bei dir. Es kann nämlich passieren, dass dich derjenige anzeigt und dann bist du dran! Also immer erst mit Worten versuchen.

Wenn das nicht funktioniert, was bei vielen Menschen der Fall ist, musst du dich eben anders wehren.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Das kommt auf die Situation an und wie stark das Schubsen ist.

Wenn man geschubst wird und auf den Kopf fällt, kann man schon daran sterben. Schubsen kann also ein gefährlicher Angriff auf Leib und Leben sein.

Und da darfst du dich wehren.

Ohne Zeugen kann das aber schwierig werden zu belegen, vor allem wenn nur der Angreifer Verletzungen hat und du nicht.

Der Richter entscheidet dann nach Glaubwürdigkeit. Und wenn du da mehr Vorstrafen hast als der Angreifer, siehts schlecht aus.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Damit, dass du jemandem brutal auf die Nase schlägst, hast du den kleinen Schubser zuvor nicht abgewehrt.

Nein, auch eine Körperverletzung anzufangen, nur weil mein meint, sich geringfügig provoziert gefühlt zu haben, ist eine Körperverletzung. Notwehr ist etwas anderes: Man rettet seine Gesundheit und sein Leben, indem man sich notgedrungen wehrt.

"Kontern" ist im Strafgesetzbuch nicht vorgesehen.


Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von pascalmeister
04.03.2017, 16:15

Was mach ich wenn der typ von nem mädchen kommt weil ich irgendwas gegen die gesagt habe ?

0

Wahrscheinlich wäre das unverhältnismässig und du würdest ne Anzeige wegen Körperverletzung kriegen

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von FloTheBrain
05.03.2017, 12:21

Bei Notwehr gibt es keine Verhältnismäßigkeit.

Nur bei Notstand.

0

Ja, aber nur mit Vorwarnung.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?