Darf ich schon Bauchnabel Piercing wechseln?

... komplette Frage anzeigen

7 Antworten

Das hatte ich auch, ich habe es auxh erst solange wie du und habe es letzte Woche gewechselt, ist alles super geklappt. Musst nur gucken ob du die Kugel abbekommt manche piercer drehen die sehr fest.
Mach das piercing was du neu rein maxhen möchtest erstmal sauber , desinfiziere es und nehm dein altes raus und maxh denn denn stichkanal feucht (Wasser, Kamille, oder Desinfizierungsspray was du vom piercer empfohlen bekommst) und denn geht es viel leichter !
:)

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Geh zu dem Piercer, der dein Bauchnabelpiercing gestochen hat und frag mal nach, ob du es wechseln könntest. Nimm das Piercing, dass du gerne hättest mit und wenn es gewechselt werden kann/ darf, sollte er es am Anfang übernehmen und dir das am besten zeigen/erklären :)

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Du darfst es nach 6 Wochen wechseln. Sprühe es mit Desinfektionsspray ein dann "flutscht" es besser durch das Loch und sollte kein Problem sein :) desinfizieren solltest du es sowieso

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Wechseln ist kein Problem. Falls du zu viel Angst hast gehe zu deinem Piercer und mache es dort selbst. Wenn du Probleme hast, kann er dir dann helfen. Lg

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Du solltest noch ein paar Monate mit dem Wechseln warten und diesen dann am besten von deinem Piercer durchführen lassen.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Glaube nach 8 Wochen ist es möglich

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Nach der Zeit kannst Du.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?