Darf ich schon Auto fahren?

12 Antworten

Vom Fragesteller als hilfreich ausgezeichnet

Dir wurde die Fahrerlaubnis noch nicht erteilt, das heißt Du darfst NICHT fahren!

Die Bestätigung des Prüfers ist kein Ersatz!

Woher ich das weiß:Eigene Erfahrung – Fakten sind stärker als Meinungen

Wie bekommt man eine Fahrerlaubnis? Die bekommt man, indem...
a) man die Pruefungen ablegt d.h. besteht ... und
b) die Fahrerlaubnis ausgehaendigt wird.

Bei dir fehlt das zweite. Du hast die Pruefungen bestanden. Das war schon mal notwendig. Der Pruefer hat dir nun eine Bestaetigung darueber gegeben, dass du die Pruefungen bestanden hast. Und damit kann man dir dann am Montag die Fahrerlaubnis aushaendigen/ueberreichen. Erst dann hast du eine Fahrerlaubnis. Alles vorher waere noch ein Fahren ohne Fahrerlaubnis mit erheblichen Schwierigkeiten.

Eigentlich sollte der Prüfer und der Fahrlehrer Dich aufgeklärt haben, das Du damit NICHT fahren darfst. Erst wenn Du den Führerschein in der Hand hast.

Nein, darfst du nicht, nur mit dem richtigen Führerschein. also ab Montag

Du besitzt jetzt eine Fahrerlaubnis! Also darfst du fahren

Du besitzt aber keinen Führerschein, damit fahren ist eine Ordnungswidrigkeit - 10€ Verwarngeld.

Stimmt nicht. NOCH besitzt er keine Fahrerlaubnis.

0
@Franticek

Ab wann denn dann?

Meines Wissens nach Erhalt er nach der Prüfung durch die Fahrerlaubnisbehörd die Fahrerlaubnis. Der FS weist nur nach das eine Fahrerlaubnis existiert.

"§ 2 I StVG: „Wer auf öffentlichen Straßen ein Kraftfahrzeug führt, bedarf der Erlaubnis (Fahrerlaubnis) der zuständigen Behörde (Fahrerlaubnisbehörde. Die Fahrerlaubnis wird in bestimmten Klassen erteilt. Sie ist durch eine amtliche Bescheinigung (Führerschein) nachzuweisen"

0
@Kihlu

Die Fahrerlaubnis gilt erst dann als erteilt wenn der Führerschein ausgehändigt wurde.

0
@Crack

Glaube ich gerne. Haste trotzdem was zum lesen? :)

0
@Kihlu

Ergibt sich eigentlich aus §2 StVG, hast Du ja bereits zitiert.

Die Erteilung einer Fahrerlaubnis ist ein Verwaltungsakt der erst mit der Aushändigung des Führerscheins abgeschlossen ist, und da es hier keine halben Sachen geben kann darf man auch erst dann fahren.

2
@ginatilan

Ja ich hatte das so auf der Kette ehrlich gesagt. sorry. Das Problem habe ich hier aber regelmäßig nicht, da die FS bereits beim Antragstellen erstellt werden und direkt (!) nach der erfolgreichen Prüfung übergeben werden ;)

FeV und FzV sind ja auch nicht gerade extrem einfach und beliebt :D

0

Was möchtest Du wissen?