Darf ich Säugling zwei verschiedene Globulis geben?

... komplette Frage anzeigen

5 Antworten

Ein Baby mit Medikamenten, auch wenn sie homöopathisch sind, zu traktieren, halte ich für grenzwertig 

Wenn dein Kind nicht grade Diabetis hat, kannst du ihm 500 verschiedene geben.


an sich sollte es eigentlich zu keinen wechselwirkungen der globoli kommen. da ja alles rein homöopathisch ist, gibt es auch keine negativen auswirkungen auf den organismus. hab auch gerade gesehen dass beide zb ergänzend bei kopfschmerzen verabreicht werden (also auch zusammen), daher denk ich nicht. du solltest aber die dosis von chamomilla auf ein kleinkind runterrechnen und nicht die volle erwachsenendosis geben. dass er wirklich immer die flasche will kann schon ein anzeichen fürs zahnen sein.

ich wünsch dir viel erfolg und nerven aus stahl. könnte eventuell noch eine etwas schlaflosere nacht mit noch schlafloseren fortsetzungen werden ;)

Kommentar von gulvap
22.02.2016, 23:10

Ok danke. Die cocculus hatte er heute morgen bekommen. Die chamomilla würde ich ja jetzt geben wollen. Habe vorhin recherchiert. Sollte am Abend 3 Stück geben.

0

Besprich das bitte mit dem Kinderarzt.

Vlt. hat Dein Kind einfach nur Durst. Biete ihm doch mal Tee an. Und lies Dir folgenden Link durch:

http://www.elternwissen.com/erziehung-entwicklung/baby-schlaeft-nicht/art/tipp/schlafstoerungen-bei-babys.html

Badest Du Dein Kind vor dem Schlafengehen? Das war mal bei meinem Sohn der Grund, dass er nicht schlafn konnte. Hab ihn dann morgens gebadet.

Kommentar von gulvap
22.02.2016, 23:16

Ich habe nix geändert vorm schlafengehen 😔 baden tu ich ihn alle 2-3 Tage. Baden bringt eigtl schon was. Möchte ihn aber trotzdem nicht jeden Tag Baden.
Wasser oder Tee trinkt er paar Schlücke bis er merkt dass es nur Wasser ist und fängt dann mim heulen wieder an 😔

0

Also da da ja eh nix drin ist, wird da nichts passieren. Die bestehen größtenteils aus Zucker.

Kommentar von YStoll
22.02.2016, 23:07

nicht größtenteils sondern ausschließlich.

1
Kommentar von Stefffan7
22.02.2016, 23:08

Ja da ist sicher noch irgendein Bindungsmittel oder sowas drin, aber wie gesagt das härteste was auftreten kann ist Karies - falls schon Zähne da sind.

0
Kommentar von Stefffan7
22.02.2016, 23:14

Ja, aber jetzt nimm mal Haushaltszucker... sieht der aus wie Globuli? Da wird schon noch was beigemischt, aber in minimalen Konzentrationen. Btw Wikipedia ist nicht wirklich eine verlässliche Quelle.

0

Was möchtest Du wissen?