Darf ich Sachen an meinem Roller ändern ohne sie eintragen zu lassen?

2 Antworten

Vom Fragesteller als hilfreich ausgezeichnet

Wenn das Rücklicht eine ABE hat musst du dir nichts beim Tüv eintragen lassen! Eine ABE reicht da! Achte aber darauf, dass auf dem Rücklicht die ABE sichtbar ist oder wenn sie in einem Heft oder so steht musst du das mitführen!

Das Problem auf der Seite steht dabei das das nur für die Rückleuchte gilt und nicht für die Blinker die an der Rückleuchte dran sind also mit der ABE dann lässt sich nix machen oder ?

0
@MaRkUs21129321

Die Blinker haben dann natürlich nur ABE, wenn diese in dem Rücklicht integriert sind!

0
@Teutonus

Bitte beachtet, dass die ABE nur auf das Rücklicht und nicht auf die mitenthaltenen Blinker gilt!

So steht das bei Scooterattack

0
@MaRkUs21129321

Hm... das musst du jetzt wissen! Ich kann mir nicht vorstellen, dass das jemanden interessiert weil die Blinker mit dem Rücklicht zusammen hängen! Bei einer Kontrolle müssten die ja dann Wissen das die ABE nur für das Rücklicht gilt. Du musst wissen ob du das Rücklicht einbauen willst! Frag sonst nochmal beim Tüv nach! Oder lass es wenn du keine Lust auf Ärger hast!

0

Was möchtest Du wissen?