Darf ich persönlich adressierte Werbung unaufgefordert verschicken?

5 Antworten

Vorsicht denn wenn du jemand ohne Einverständnis was zusendest (gewerblich) und er sich belästigt fühlt kann er dies abmahnen und das kann teuer werden.
Am besten ist es vorher zumindest tel. Vorstellig zu werden und dann es schriftlich zu versenden. Aber unbedingt Datum Uhrzeit und Name beim Telefonat notieren.

Das kommt darauf an. Wenn du das bundesweit machst und es in allen Briefkästen landet, dann ist es auch mit Adresse SPAM.

Aber wenn du gezielt Kunden persönlich adressiert mit persönlicher Anrede ansprichst, dann ist das okay. 

Irgendwie muss man sich ja vorstellen. 

Das kann auf Dauer relativ teuer werden.

Ich werfe personalisierte Werbung mit der Bemerkung "nicht bestellt, Annahme verweigert, zurück an Absender" unfrankiert in den nächsten Briefkasten.

Dann bezahlt der Absender das Strafporto für unfrankierte Sendungen. Gut so.

Wenn das alle so machen, hat sich der Briefkasten-Spam ganz schnell erledigt.

Werbung im Fernseher.?

Wenn Werbung im Fernseher so teuer ist, warum sind die Unternehmen dann bereit so viel Geld für die Werbung auszugeben?

...zur Frage

Werbung für Unternehmen machen?

Hallo,
wie heißt der Job wo man für Unternehmen TV Werbung und Internet Werbung designed und Ideen fürs Marketing einbringt?

...zur Frage

Für wen ist Werbung wichtig?

Hallo liebe community ☺

Also Ich weiss das die werbung sehr wichtig für unternehmen sind aber für wenn ist sie noch wichtig bzw. für wen kann sie noch nützlich sein? Und mit welchen mitteln wird geworben? Und wie wird mit Werbung geworben? Gibt es Vergleiche und unterschiede zwischen heute und früher?

Danke schon mal vorab für jegliche hilfreiche antwort.

Lg harmain

...zur Frage

Wie kann man für eine firma am besten werbung machen?

Hallo freunde

Seit gestern haben mein partner und ich eine autovermietung aufgemacht und würden gerne wissen wie wir am besten werbung machen können abgesehen von facebook Sponsoren. Habt ihr da vllt irgendwelche tipps ?

Vielen dank und beste grüße

Sergen

...zur Frage

Ausbildungsplatz kündigen, schriftliche Kündigung per Post verschicken oder persönlich abgeben?

Heiy :)

ich werde in den nächsten tagen eine kündigung schreiben, MUSS ich diese persönlich abgeben aber kann ich sie auch einfach per post verschicken oder in briefkasten schmeißen? ich bin in der probezeit meiner ausbildung .. hab dort jetzt 4-5 wochen gearbeitet,, also seit dem 1.8.2013 ^^ den grund möchte ich hier nicht erläutern.. meine frage ist halt nur ob die mir irgendwas ''können'' wenn ich die nicht persönlich abgebe, oder geht das alles auch per post etc., sodass ich mit denen nicht mehr in kontakt treten muss, denn das möchte ich vermeiden..

...zur Frage

Hallo, wie gehe ich gegen an mich persönlich adressierte Werbung im Briefkasten vor und woher haben die meine Adresse?

Ich hatte gestern persönlich an mich adressierte Werbung von RWE im Briefkasten obwohl ich kein Kunde bin oder jemals war und möchte dagegen vorgehen. Eigentlich bin ich sehr vorsichtig im Umgang mit meinen persönlichen Daten und das nicht nur im Internet, deshalb ärgert es mich besonders. Wie muss ich vorgehen? Kann man von RWE verlangen, dass sie mir sagen woher sie meine Daten haben? Um es Vorwegzusagen - nein ich habe keine Gewinnspielkarte oder der Gleichen von RWE ausgefüllt. Wie gesagt, ich hatte noch nie Kontakt mit RWE.

...zur Frage

Was möchtest Du wissen?