Darf ich Ohrstöpsel benutzen?

5 Antworten

Ein "verstopftes" Ohr sollte vielleicht mal der HNO spülen.

Ansonsten sind Ohropax bedenkenlos zu benutzen. Viele Arbeiter mit lautem Arbeitsplatz benutzen sie täglich.

Als Alternative kannst du dir beim Hörgeräteakustiker Ohrstöpsel in genau der Form deiner Gehörgänge aus Silikon oder Kunststoff anfertigen lassen. Die schirmen sogar noch besser ab. 

Alleine schlafen zu können wäre natürlich die beste Lösung... aber den Luxus hat leider längst nicht jeder...

Alles Gute! 🍀

Wo anders schlafen ist immer besser. Aber deine Schwester wird wohl nicht so schnell ausziehen.

Watte oder med. Ohrstopfen sind auch ok.

Sich mit dem Knetgummi der Schwester die Ohren auszustopfen sollte man nicht machen.

Auch andere Dichtungsmasse ist wirklich schwer aus den Ohren wieder herauszubekommen.

Bei durch Ohrenschmalz verstopften Gehörgängen kann der Ohrenarzt dies mit warmen Wasser herausspülen.

Viel Erfolg beim Einschlafen.

Und, konnte ich dir helfen?

Gruß seniorix

Ohropax sind eine gute Marke. Das benutzen von Ohrstöpsel ist unbedenklich, solange du sie nicht zu tief ins Ohr einführst. Solange du sie ohne Probleme mit den Fingern wieder entfernen kannst, sitzen sie richtig. Schiebst du sie zu tief ein spürst du es sofort, da sie an dein Trommelfell stoßen und das tut weh. 

Du musst diese einfach zusammendrücken, dann gehen sie leichter rein.

Ich benutze ab und zu selbst welche und hatte noch nie Probleme :)

ist es normal bei einer mittelohrentzündung so durstig zu sein?

Ich war heute morgen beim Arzt und ich hab eine Mittelohrentzündung. Heute Nacht hatte ich kaum Gehör auf dem linken Ohr und bin schwitzig nass aufgewacht obwohl ich gefroren hab. Aufjedenfall hab ich jetzt Nasenspray bekommen (obwohl meine Nase eig nicht verstopft ist?!) Und antibiotikum! Mir ist aufgefallen das ich total durst hab seit heute. Ist das normal?

...zur Frage

Ohropax gegen Schnarchen?

Ich fahre morgen mit meinen Eltern und meiner Schwester zu den Eltern von meinen Stiefvater und da muss ich wie immer mit meinen Eltern und meiner Schwester in einem Zimmer schlafen und da meine Schwester ziemlich schnarcht und mein Stiefvater auch manchmal....deshalb wollte ich fragen ob die Ohropax (Ohrstöpsel) aus dem dm Drogeriemarkt auch das Schnarchen "Dämpfen" sodass ich nachts ruhig schlafen kann ohne ständig wach zu werden

...zur Frage

Kann man irgendwo Ohren Tropfen kaufen damit sich mein Ohr endlich befreien kann?

Hallo.

Als ich heute morgen aufgestanden bin, merke ich das mein Linke Ohr teilweise verstopft ist, und habe meine Mutter gefragt ob man nicht irgendwo ein Tropfen für Ohren kaufen kann, doch sie meint das es nicht existiert und das sie mir nur die Kinder Nasetropfen anbieten kann die für die Ohren so gut wie gar nichts bringt. Und das schlimmste, meine Mutter ist soggar nicht in der lage in Ohrenarzt zu gehen und ich darf nicht mal alleine gehen. Weil letztes Jahr wo mein Linkes Ohr auch verstopft war, und nach 3 Wochen immer noch nicht besser war, habe ich schon mehr mals Meine Mutter gefragt ob wir endlich zum Ohren Arzt fahren können, sie meinte ja, sie wird dann Termin machen und das macht sie immer noch nicht. Ich kann soggar mehr mals Pro Stunde sagen, doch sie macht das nicht. Verstehe auch nicht warum. Also daher ist es deutlich zu merken das ich keine gute Mutter habe, und weiß auch nicht was ich machen soll :'(. Deswegen war mein Ohr letztes Jahr von Juni bis September lang verstopft (Also schon über 2 Monaten). Also daher merkt man das meine mutter nur darauf pfeift.

...zur Frage

Ohr verstopft + Rauschen, was tun?

Hallo mein rechtes ohr ist seit ungefähr 5 Tagen schon leicht verstopft gewesen, ich habe mir aber nichts gedacht da ich grippe hatte und habe nasenspray benutzt in der Hoffnung es bringt was. Diesen Morgen war jedoch das Ohr ganz zu und ich höre nun sehr schlecht mit ihm, außerdem habe ich ein Rauschen, ähnelt Meeresrausche. Da es heute Samstags ist kann ich auch nicht zum HNO, was sollte ich jetzt tun. Und soll ich Nasenspray weiter benutzen?

...zur Frage

Taubheit nach Konzert

Hallo. Ich bin auf dem einen (linken ohr fast taub) meine mutter will auch nicht jetzt zum hno. Also ich höre auch musik. Mit kopfhörern(diese ekligen stöpsel) Aber nie wirklich laut. Maximale Lautstärke ist auf meinem handy 14. Aber ich höre jedentag immer lautstärke 3. Bis 5 recht leise. habe angst das mein gehör (links) am arzch ist. bitte was soll ich tun? Es ist spät aber meine mutter meint es kommt davon das mein ohr verstopft ist wril ich Ohrenspray benutze. es fühlt sich im ohr an als wäre ich im flugzeug. Warum hilft mir niemand? Ich höre nichtmal mehr ob meine Mutter schnarcht😢 ich heule gerade weil ich angst habe niewieder Usher hören zu können

...zur Frage

Hilfe mein Mann schnarcht exrem laut!

Hallo!Kann man jemand einen Tip geben,was man gegen schnarchen tun kann?Mein Mann schnarcht fürchterlich und ich bekomme dadurch kein Auge zu.Ich habe auch schon versucht,Ohrstöpsel zu verwenden,aber wenn ich diese die ganze Nacht trage,bekomme ich fürchterliche Kopfschmerzen.Meistens wandere ich nun mitten in der Nacht in ein anderes Zimmer um dort zu schlafen.Aber das ist natürlich auch nicht die Lösung.Wir haben es auch schon mit diversen Tropfen usw.aus der Apotheke versucht,aber leider ohne Erfolg. Weiß vielleicht jemand Rat?

...zur Frage

Was möchtest Du wissen?