DARF ICH OFFENEN HARTEN ALKOHOL MIT 16 TRINKEN?

...komplette Frage anzeigen

2 Antworten

Das musst du mit deinem Gewissen vereinbaren. Sagst du dass du Schnaps getrunken hast, dann kriegt dein Kumpel der seinen 18er gefeiert hat wahrscheinlich Probleme. Wenn du lügst dann wirst du Wahrscheinlichkeit Ungläubigkeit ernten also wenn du nicht cool bleibst dann lass es! Die wissen zwar dass du vil lügst aber die kennen das ja auch von den Jugendlichen, und beweisen kann es dir keiner.

Vil Fragen sie dich aber auch nicht danach, vil geht es nur um deine Freundin.

ist es moeglich mit alk ab 16 auf soviel promille zu kommen ?

0

Ja klar wenn du genug trinkst, allgemein wenig trinkst, zu wenig Wasser getrunken hast, ein Leichtgewicht bist.. :)
Für 1,5 Promille brauch ich nicht mal 6 halbe 🙈

0

Also du brauchst keinen Anwalt, du hast deiner Freundin doch nichts angetan 😳 ich habe auch schon mal zu einer Vorladung gemusst weil ich mit ner bekannten ne halbe std unterwegs war und die hatte wohl kp Tropfen intus. Das ist nicht schlimm, sag nur das was sie wissen wollen, damals war es auch so dass natürlich harter Alkohol im Spiel war (bei einem 16.) aber die haben gar nicht danach gefragt weil sie das ja kennen und so ein bisschen ist ja auch normal unter Jugendlichen, da müssten sie ja jeden mal anzeigen 🙈

ja natuerlich ist das teils normal, aber mir ist ja bewusst dass ich das nicht trinken darf, trotzdem habe ich das ja...

0

Also die passiert nichts, wenn dann dem jenigen der den Alkohol offen rumstehen gelassen hat (dem Gastgeber) da es seine Pflicht ist, das juSchG zu erfüllen

0

Wie ist es gelaufen?

0
@mexp123

total gut, ich habe einen guten eindruch gemacht. sie vermutet, dass ich nur soviel promille hatte da ich unmittelbar davor noch was getrunken hatte. ich konnte war ja noch bei sinnen. alles bestens 😊

0

Was möchtest Du wissen?