Darf ich noch Mein shetty reiten?

...komplette Frage anzeigen

5 Antworten

Ich glaub ein Umstieg auf ein größeres Pony oder Pferd wäre das richtige. Dein Shetty wäre dir sicher dankbar wenn es dich nicht mehr tragen müsste, sie sind halt wirklich was für kleine Kinder. Spazieren gehen und BA kannst du ja weiter machen. LG

Ich habe ja 2 ponys sollen ja nicht alleine stehen ;) nur ich war mir hakt unsicher und ich werde jetzt weniger reiten :)

0

Falsch : Shettys sind nichts für kleine Kinder !

0
@LittleHoney95

Geht ums Reiten vom Gewicht her. Ich glaub man sagt in etwa 1/6 vom Pferd als Maximalgewicht des Reiters ink. Zubehör. Was ich damit sagen will, leichtere Reiter wären angenehmer für das Shetty.

0

Ich denke 4 mal die Woche und dann ne Stunde ist echt zu viel.. Wenn du nicht regelmäßig reiten würdest sondern vielleicht einmal die Woche ne halbe Stunde höchstens sollte das NOCH ok sein.. So ab 50kg sollte aber echt spätestens Schluss sein. Habe unten gelesn dass du nur ohne Sattel reitest? Dann lass das reiten lieber ganz sein, das ist total schlecht für den Rücken, zwischendurch mal kurz ist okay aber immer ist echt schlecht.

Und was auch oft verwechselt wird ist, dass Shettys eigentlich Zugtiere sind und keine Gewichtsträger. Also Kutschefahren oder so kannst du auf jeden Fall noch machen.

Hey, naja mit der Beschreibung kann man eher wenig anfangen ein Foto wäre schon schön zu sehen es kommt ganz drauf an wie die Muskelatur ist und was stämmig für dich bedeutet. Zu schwer bist du nicht, aber zu groß schon ein wenig, oder passt das mit dem Reiten sind deine Waden da wo sie sein sollen? Quälen ist schon was gan anderes und relativ überzogen ;)

Wie kann ich den ein foto senden? :) Also ich habe keins wo ich ihn reite abermeine Füße sind (reite nur ohne sattel) halt unterm bauch ber sie gucken nicht viel raus ich kann es schlecht beschreiben :D

0
@Miichii2305

Das geht jetzt nicht mehr das hättest du bei der Fragestellung unter Anhang machen können, wobei wenn du auf deine Frage eine Antwort schreibst könntest du noch ein Foto reinstellen unten bei "Foto hinzufügen". ^-^

Ohne Sattel? Das ist aber ganz schlecht. Wenn du mit deinen Sitzbeinhöckern (spitze Knochen am Po) auf dem Pferd sitzt dann sticht das ganz arg in den Rücken gerade bei einem so kleinem Pony das tut ordentlich weh und es wird nur ein Wirbel belastet nicht mal ein Pad oder so kann das abdecken man benötigt einen gut angepassten Sattel der schützt den Rücken und verteilt das Gewicht. Setze dich mal auf deine Hände, dann spürst du diese Knochen und dann stelle dir diese Spitzen mit vollem Gewicht auf deinem Rücken vor.

0
@Sesshomarux33

Ich habe immer ein pad ein westernpad weil die dicker sind das problem ist das er nicht mit sattel geritten werden darf

0
@Miichii2305

Das ist dann schon Tierquälerei ich habe doch geschrieben, dass ein Pad den Rücken vor den Sitzbeinhöcker nicht schützt und es wird immer noch nur ein Wirbel belastet indem Fall: Reite das Pferd nicht wenn du keinen passenden Sattel hats denn sonst ist es Tierquälerei

0
@Sesshomarux33

okey... aber es reiten ja nicht nur ich ohne sattel es machen ja auch 10000 andere leute und ich finde das mich als tierquälerin da stehen lassen schon übertrieben ich meine ich habe ja die frage gestellt um antworten zu bekommen und ich reite ihn jetzt auch nicht mehr wen ich ja das tier so dolle quäle!!

0
@Miichii2305

Ja komischerweise denken viele ohne Sattel reiten sei toll, aber es ist auf Dauer Tierquälerei und nur weil 1000 andere das machen musst du es ja nicht nach machen ich sagte nicht das du eine Tierquälerein bist aber wenn du keinen passenden Sattel hats dann solltest du ihn einfach nicht mehr reiten.

0
@Sesshomarux33

ja also dann hole ich noch mal die orthopädin als sie vor 2 jahren bei uns war hatte er iwas das er nicht mit sattel geritten werden konnte und sie meinte nimm ein pad nur ich habe halt über die zeit vergessen was der grund war aber ich habe bin ihn jetzt eh seit 2 monaten nicht mehr geritten und habe nur bodenarbeit gemacht... ich würde ihm auch eine RB holen weil er 9 ist also jung aber er ist halt typisch shetty und er nutzt es aus wen kleine drauf sitzen....

naja was könnte ich den an bodenarbeit machen also ausser longieren,spazieren,zirkuslek.,frei springen?

0
@Miichii2305

Komisch ohne Sattel reiten ist eigentlich schlimmer ich würde den Tierarzt in dem Fall wechseln und eine zweite Meinung anhören.

Respekt erarbeiten. Nimm ihn an den Strick gehe ein paar Schritte bleibe stehen und dann sollte er auch stehen bleiben, läuft er weiter dann gib das Kommando zum Rückwärtsgang bis er wieder neben dir steht und dann wieder vorwärts usw. das kannst du nocht mit Slalom, über Stangen und Zirkel aufbessern. An sonsten kannst du ja mal Horsemanship probieren :) und beim Longieren evtl. doch nochmal die Übergänge durch gehen schadet nie.

0
@Sesshomarux33

Miichii das hat nichts damit zu tun, das Sesshomaru dich als tierquälerin bezeichnet ! Wenn du so eine Frage stellst musst du dich auch verbessern lassen !

Und nur weil viele ohne Sattel reiten, heißt es noch lange nicht, das es gut ist. Ich wüsste ehrlich gesagt keinen Grund, warum ein Pferd ohne Sattel geritten werden darf, aber mit nicht. Für mich macht das überhaupt keinen Sinn.

Also ich würde das Pony an deiner stelle nicht mehr Reiten, wenn kein Sattel vorhanden ist. Denn so bist du auf jeden Fall zuschwer !

2

natürlich kannst du dein shetty noch reiten ... shettys können bis zu 100kg tragen

Ich glaube du meinst ziehen also sgettys sind ja bekannte kutschen zieher und können laut Faust regel fast das halbe gewicht ziehen aber reiten ist vom Gewicht her eine andere sache

0

100 Kilo ?-- Niemals ! Shettys sind keine Gewichtsträger und wurden auch nicht zum Reiten sondern zum Ziehen gezüchtet und da sind sie im verhältnis die stärksten.

Miichii: das stimmt so auch nicht ! sie können wesendlich mehr ziehen. Ein Shetty kann je nach Trainingszustand das doppelte bis das dreifache von seinem eigenem Gewicht ziehen. Im bergischen wo es wirklich steil ist, sollten sie natürlich nicht das dreifache ziehen, aber das doppelte schaffen die zwerge.

3

Heei,

das kann man nicht sagen, es kommt auf das Pony drauf an. Nicht jedes Pferd trägt inerhalb der Rasse oder Größe gleich viel. Du solltest einen TA drauf schauen lassen, der kann abschätzen wie viel dein Pony tragen darf.

Meine Zwerge sind 110cm und tragen von 20- 50 Kilo. Dabei sind sie alle gleich gut bemuskelt und trainiert. Es hat auch einfach was mit dem Rücken zutun.

Was du auf jeden Fall machen solltest mit einem anständigen Sattel Reiten und zwar einen mit Baum.

Lg

Leider kann er nicht mit sattel geritten werden bzw meinte das die orthopädin...

0

Was möchtest Du wissen?